Lichtblick VW BHKW Eco.Blue 2.0 Handlungsempfehlungen

  • Sehr geehrte Community,


    ich wende mich in großer Not an sie alle. Sie haben richtig gelesen: Bei uns im Mehrfamilienhaus (6 Parteien) ist immer noch ein Lichtblick BHKW aus der Kooperation mit VW Marke Eco.Blue 2.0 verbaut. So langsam macht dieses BHKW das, was schon viele seiner Artgenossen gemacht haben: Den Geist aufgeben. Abgesehen davon, dass diese Anlage (20 kw) für unsere Zwecke viel zu überdimensioniert ist, fällt sie immer wieder aus - Ärger mit der Wartungsfirma inklusive. Jetzt ist die Abgasanlage undicht. Die Kosten für einen Austausch - falls die entsprechenden Ersatzteile überhaupt noch zu bekommen sind - belaufen sich laut Techniker auf ca. 4.000 - 5.000 €.


    Da stellt sich natürlich die Frage ob man nicht mit dem Einbau eines neuen und AUSGEREIFTEN Mikro- oder Nano BHKWs nicht direkt viel besser fährt? Und wenn ja welche Geräte / Anbieter dafür in Frage kommen? Oder unter welchen Voraussetzungen sich ein Austausch der undichten Abgasanlage überhaupt noch lohnen würde?


    Wenn Sie zu diesen Fragestellungen oder der Grundproblematik selbst Informationen für mich hätten, wäre ich Ihnen sehr dankbar.


    Vielen Dank

    Frank35

  • Swen Korz

    Es schickt sich nicht, in diversen Themen plump Werbung zu posten ohne inhaltlich etwas beizusteuern. Wenn Du Deine Dienste anbieten willst, ohne inhaltlich beizutragen, schreib den Fragestellern doch eine "Private Nachricht" über die Konversationsfunktion oder eine Mail, wenn die betreffenden Nutzer dies aktiviert haben.

    Man achte darauf, dass der BHKW-Lieferant nicht gegen § 312 StGB verstößt. :neo:

  • Und warum kann man die Abgasanlage nicht einfach reparieren? Man muss doch nicht immer austauschen.

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • Und warum kann man die Abgasanlage nicht einfach reparieren? Man muss doch nicht immer austauschen.

    Ich hatte ebenfalls angeregt genauer dern Schaden zu beschreiben, denn man bekommt die Abgasanlage einzeln ( Beispielsweise Abgaskrümmer für etwas über 100 € + MwSt ) aber auch die komplette wassergekühlte Abgasanlage die dann inkl. Montage soviel kostet der der TE beschrieben hatte.

  • Je nach dem kann man das vielleicht auch schweisen, je nach Stelle.

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • Es gibt auch Unternehmen, die mit Laserschweisstechnik nahezu alles schweissen können. Man müsste wissen, was genau kaputt ist. Auch eine solide Bastellösung könnte weiterhelfen.

  • Hallo Frank 35 ,


    einem verbrauchten BHKW noch gutes Geld hinterher schmeissen , würde ich nicht machen .

    Lass Dir umgehend ein Angebot für ein RMB Living -Tower oder Dachs BHKW machen ( 5 - 8 KW ) .


    Du solltest aber unbedingt genaue Angaben von der Größe Deines Hauses und Verbräuche hier im Forum machen , sonst wird Dir nicht fachgerecht geholfen .


    Gruß

  • Es handelt sich um ein Mehrparteienmietshaus, damit ist schon Versicherungstechnisch eine billige Reparatur durch den Hufschmied an der Ecke ausgeschlossen.

    Wenn es passende Ersatzteile und einen geschulten Techniker beim Senertec Center gibt würde ich diese Lösung vorziehen. Ein neues, richtig dimensioniertes BHKW kann man dann immernoch planen - ohne sich hetzen zu lassen.

  • Sie sollte schon fachgerecht sein. Auch mein Autoschrauber kann (verkehrssichere) Billiglösungen. Teuer kann jeder. Man müsste zuerst wissen, was das technische Problem ist. Nach der Diagnose kommt dann die Heilung.

  • Wenn die undichte Stelle an der Abgasanlage zugänglich ist, dann kann das ein Schweisser problemlos und günstig reparieren.

    Und das ist hinterher genauso gut wie ein Neuteil. Zumindest wenn der Schweiser einen Schein hat. Und das zum geschätzten Preis incl. Anfahrt für unter 200€

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • Und bei Härtefällen geht noch sowas:



    Das Video ist suboptimal, in der Oldtimer Markt und in der Oldtimer Praxis gab es krasse Reparaturen zu bewundern. Eigentlich kann alles repariert werden.

    Einmal editiert, zuletzt von BHKWFiasko () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von BHKWFiasko mit diesem Beitrag zusammengefügt.