Neuste Aktivitäten

  • BraendleA

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von fetti0)

    Hi, weißt du zufällig, was für eine Hauptheizung bei deinen Bekannten läuft?
  • fetti0

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    Hallo ,

    da Dein Holzlager recht gut gefüllt ist und ich vermute das Du auch sehr günstig an Feuerholz kommst , würde ich Dir zu einem Kamin mit Wassertasche raten . Die zusätzlichen " Mehrkosten " für die Wassertasche wären in Deinem Fall unerheblich .
  • BraendleA

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von remag)

    Der Kaminschacht nach unten sollte genug Platz bieten und an der Kellerdecke stören ein paar zusätzliche Rohre nicht. Angebot machen lassen schadet nicht, da der Kamin ja eh bald raus muss. Gibt es für sowas Förderung?
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Modernisierung 50% - steuerliche Behandlung verfasst.
    Beitrag
    • Die Gesamtnutzungsdauer wird deutlich verlängert.
    Dieser Satz ist mir hauptsächlich ins Auge gesprungen, und die Nutzungsdauer des BHKW wird ja durch die Modernisierung deutlich verlängert.

    Wenn es sowieso im Gewerbe ist, lass es als Reparatur laufen, wenn…
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    Das bringt dir auf jeden Fall in den ganz kalten Tagen eine spürbare Entlastung der Stromrechnung.
    Es ist nur die Frage wie aufwändig eine Wassertasche zu realisieren ist ?
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Entscheidungshilfe neue Gasheizung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Alphaman)

    Förderung ist eigentlich nur bei KFW oder BAFA was zu finden.
    https://www.bafa.de/DE/Energie…ziente_gebaeude_node.html
    Im Prinzip werden verbesserungen der Gebäudehülle und auch Ersatz für Heizungen gefördert.
    Kfw hauptsächlich…
  • Oldi1

    Hat eine Antwort im Thema
    • Suche
    Suche: Auslaßventil Dachs HR verfasst.
    Beitrag
    Hab die Markierungen gefunden.
    Maschine Läuft wieder.
    Danke für die Hilfe.

    Gruß Oldi
  • alikante

    Hat eine Antwort im Thema Modernisierung 50% - steuerliche Behandlung verfasst.
    Beitrag
    So ein BHKW ist ein Wirtschaftsgut daher ist der Vergleich mit einem Gebäude eher verwirrend.

    https://www.haufe.de/finance/h…sk_PI20354_HI2332507.html
  • Solardachs

    Hat eine Antwort im Thema Modernisierung 50% - steuerliche Behandlung verfasst.
    Beitrag
    Naja, nach Deinem Beitrag ist es ja eher das Gegenteil:

    - der Wohnstandard wird nicht erhöht (da ja das BHKW ohnehin schon da ist)
    - der Gebrauchswert wird ebenfalls nicht besser, weil es dem Heizkörper egal ist wo die Wärme her kommt
    - die Nutzungsdauer…
  • BraendleA

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von bluwi)

    Holzofen ist vorhanden. Den muss ich wohl bald auch austauschen. Bringt mir das was, wenn ich zu der WP Wassertaschen in den Kamin einbaue?
    Dann sollte die WP an den kalten Tagen doch entlastet werden. Mein Holzlager ist gut gefüllt.
  • Dachsfan

    Hat eine Antwort im Thema Entscheidungshilfe neue Gasheizung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Alphaman)

    Auch ich bin verwundert über den pauschalen Gedanken nach einer Wärmepumpe, denn ich vermute das die Anlage mit einer hohen Vorlauftemperatur gefahren wurde und auch weiterhin wird.

    Ich kenen Fußbodenheizungen die werden mit 50 - 55…
  • Alphaman

    Hat eine Antwort im Thema Entscheidungshilfe neue Gasheizung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von remag)

    Einer der Anbieter hatte den Gedanken einer Wärmepumpe kurz ins Spiel gebracht, aber selbst wieder verworfen, da angeblich zu teuer und zu aufwändig. Nach Förderungsmöglichekiten haben wir auch alle drei gefragt, aber keiner ist auf…
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Modernisierung 50% - steuerliche Behandlung verfasst.
    Beitrag
    Wenn man die Steuersituation für Immobilien bemüht, würde ich von Herstellungskosten ausgehen.
    Nachdem eine Heizung (auch das BHKW) fest mit dem Gebäude verbunden ist, ist die Immobilienrechtsprechung sicher nicht ganz falsch

    (Zitat von www.steuern.de)

  • BraendleA

    Like (Beitrag)
    wenn du detaillierter mit PV planen willst kann ich dir das photovoltaikforum.com empfehlen.

    Aber Ost-West ist an sich kein k.o. Kriterium. Für Eigenverbrauch eher sogar positiv weil du dann keine Süd-Mittagsspitze hast.

    Und Photovoltaik sollte man…
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    wenn du detaillierter mit PV planen willst kann ich dir das photovoltaikforum.com empfehlen.

    Aber Ost-West ist an sich kein k.o. Kriterium. Für Eigenverbrauch eher sogar positiv weil du dann keine Süd-Mittagsspitze hast.

    Und Photovoltaik sollte man…
  • BraendleA

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von remag)

    Hi, da mein Haus nur über Treppen erreichbar ist, kommt leider nur eine Luft Wärme Pumpe in Frage. Ich werde mir (siehe auch anderer Thread) jetzt Angebote für BZ und WP plus PV geben lassen und dann rechne ich mal die nächsten 10…
  • bluwi

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von remag)

    Da stimme ich absolut zu!
    Das ist eine Frage des Sicherheitsgefühls und Emotionen haben bei mir einen hohen Stellenwert, weil sie sich direkt auf mein Befinden auswirken. Auch wenn ich mich im Auto anschnalle mache ich das, weil ich mich…
  • BraendleA

    Like (Beitrag)
    Also wenn man das Beispiel Texas ansieht, spielen doch massiv Emotionen die größte Rolle.
    Auch eine Gastherme funktioniert nicht ohne Strom, ob dann noch Erdgas aus der Leitung kommt ist auch fraglich.
    Bleibt nur ein Holzofen etc der ohne Pumpen usw…
  • remag

    Hat eine Antwort im Thema Wärmepumpen Vor und Nachteile? verfasst.
    Beitrag
    Also wenn man das Beispiel Texas ansieht, spielen doch massiv Emotionen die größte Rolle.
    Auch eine Gastherme funktioniert nicht ohne Strom, ob dann noch Erdgas aus der Leitung kommt ist auch fraglich.
    Bleibt nur ein Holzofen etc der ohne Pumpen usw…
  • Solardachs

    Thema
    Wie wird eine 50% Modernisierung eigentlich steuerlich behandelt?

    Neuanschaffung = Abschreibung auf 10 Jahre
    oder
    Reparatur = Aufwand im gleichen Wirtschaftsjahr

    Ich denke, das ist grenzwertig in beiden Fällen...