Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lebenserwartung eines BHKW und Höhe der Rücklauftemperatur 3

      • Bernigo
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      68
      3
    3. Bernigo

    1. Vitotwin 300-W für Übergangszeit optimieren? 33

      • Elwood
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      4,6k
      33
    3. GM1967

    1. Angebot für BlueGen BG-15 Brennstoffzelle 64

      • gunnar.kaestle
    2. Antworten
      64
      Zugriffe
      3,5k
      64
    3. stromsparer99

    1. Erbitte Anlagenberatung 3

      • Ertl_1
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      152
      3
    3. Ertl_1

    1. Erfahrungen Reinigung Wärmetauscher Ecopower 4.7

      • martinsche
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      34

Letzte Aktivitäten

  • Bernigo

    Beitrag
    (Zitat von Swen Korz)

    genau darum geht es mir. Warum ist das so?

    Viele Grüße

    Bernd
  • Swen Korz

    Beitrag
    Brennweit erzielt man mit 60 Grad Rücklauf nicht, und es ist definitiv besser für den Motor wenn man mit geringen Temperaturen zurück kommt.
    Allerdings regeln die meisten Hersteller ihre primäre Motoreintritttemperatur selbst.

    Grüße
    Swen
  • GM1967

    Hat eine Antwort im Thema Vitotwin 300-W für Übergangszeit optimieren? verfasst.
    Beitrag
    Naja, die Center werden nochmals anders geschult.
    Aber auch da gabs in der Vergangenheit bei uns ein richtig mieses von. Ein jetziger Kunde von mir hatte mit den eine VoWa Vertrag und der hat Instandhaltungsmäßig nix am Dachs gemacht. Nur das…
  • Neuendorfer

    Beitrag
    Solange der Motorkreis seine Wärme an den Heizkreis los wird und dessen Temperatur den Sollwertkorridor nicht verlässt, sehe ich keinen Unterschied in der Lebenserwartung.
  • Bernigo

    Thema
    Hallo Zusammen,

    Ich habe mal folgende Frage an die Experten hier im Forum:
    Stimmt es, dass es ein Zusammenhang von der Lebenserwartung eines Motor BHKWs und der Höhe der Rücklauftemperatur gibt?

    Bsp.
    Betreibe ich zwei identische BHKWs. Das eine fährt…
  • stromsparer99

    Hat eine Antwort im Thema Angebot für BlueGen BG-15 Brennstoffzelle verfasst.
    Beitrag
    Mit der elektrischen Leistung der aktuellen BSZ würdest du in Kombi mit WP aber deutlich im Strom zukauf liegen.
  • Ertl_1

    Hat eine Antwort im Thema Erbitte Anlagenberatung verfasst.
    Beitrag
    Grüß Gott zusammen,

    erst mal vielen Dank für Eure "Mitarbeit".
    Gestern hatte ich einen Besuch vom Installateur, der "alle":) Anforderungen abdeckt also BHKW + Heizungserneuerung + die dazu gehörenden Elektroarbeiten und die Auflagen des Bayernwerkes.

  • martinsche

    Thema
    Hallo miteinander,
    unser BHKW hat immer gedrosselt, wenn es mit mehr als ca. 2400 U/min lief. Grund war der verstopfte Wärmetauscher. Nun haben wir ihn tatsächlich frei bekommen. Mit Zitronensäure.
    Rezept:
    Wir haben die Sekundärseite gereinigt, also…
  • Swen Korz

    Hat eine Antwort im Thema Landhaus mit Schwimmbad - wie sieht die Zukunft aus? verfasst.
    Beitrag
    Die VDI 2035 hilft auch hier weiter.
    Anlagenwasser überprüfen, Werte ersehen und dann die Maßnahmen dementsprechend durchführen.
    Wenn das alte Fb-System zu alt ist dann ggf. eine Systemtrennung einsetzen.
    Auf jeden Fall lohnt es sich aber immer einen…
  • Der Dachs läuft ;)

    Hat eine Antwort im Thema Angebot für BlueGen BG-15 Brennstoffzelle verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von bluwi)

    Aber nur wenn die Anlagentemperaturen niedrig genug sind, sonst schafft die BSZ das bei kalten Temperaturen nicht mehr und die WP muss in bescheidenem Wirkungsgrad arbeiten. In deinem Beispiel fällt mir nur die Bluegen ein, und die…