Rapsöl Angebot

  • wir können zur Zeit Rapsöl zum Preis von 89 Cent/Liter frei Haus in ganz Deutschland liefern.


    Ja wo kann man denn seine Bestellung tätigen. Keine Adresse, auch nicht im Profil. *lesen*


    Macht nicht gerade einen seriösen Eindruck. ;(


    Also ein bisschen mehr Butter an die Fische. :pfeifen:


    Die Geschäftsadresse sollte man schon veröffentlichen, wenn man seriöse Geschäfte abwickeln will. :rtfm:

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Ich nehm auch zwei Liter zum Schnitzel herausbachen.
    Aber nur wenn er selber in grünen, enganliegenden Strumpfhosen liefert.
    Dann haben wenigstens unsere Sekretärinnen was davon .....


  • Ich meinte Rapsöl für BHKWs. Nicht für Autos.


    Hmmm


    also das glaub ich zu den Preis noch weniger,
    weil Rapsöl für BHKWs eines Herkunftsnachweises bedarf, der Zertifiziert :rtfm:
    was beim Auto noch nicht sein muß *lesen*



    Irgendwie kommt mir die Schreibe vor wie Erzstrom, aber laut Profil
    ist der Schreiber 25 Jahr jünger _:_


    Ich kann immer noch nicht beurteilen um was es wirklich geht,
    zweifle aber inzwischen das es um Rapsöl geht :glaskugel:

  • Rapsöl zum Preis von 89 Cent/Liter frei Haus in ganz Deutschland liefern


    Da sind doch noch ein paar Fragen um weiter nachdenken zu können:


    1. Welche Menge muß mindestens abgenommen werden?


    2. Lieferform ? In Flaschen, im 1000 ltr. Tauschcontainer, lose im Tankwagen? oder doch nur mit Hermes?


    3. Gibts eine Rechnung, was ist mit Mehrwertsteuer?


    4. Geht das Öl auch im Auto bzw. Traktor oder Stapler?


    5. Wie ist die verfügbare Menge insgesamt?

    Die dezentrale KWK ist keine Brücke - sie ist die Lösung :thumbsup:


    und der Spenden-Button für unser Forum ist auf der Portal-Seite rechts :!:

  • Und viel wichtiger, wer zertifiziert die Herkunft, EEG Sachen sowie die Qualität und nach welchen Normen ;) Sonst ist die Suppe nur fürs Auto und bei schlechter Qualität nur für die Entsorgung zu gebrauchen.


    Ich halte das Angebot ja eher für ein kleines Licht eines Strukturvertriebs, welcher Luftschlösser baut... im Sinne von GFE, Mai RWI und Konsorten. Die erhalten ja auch Heizöl am "Weltmarkt" (sic!) für weniger als die Hälfte des üblichen Preises.