Inbetriebnahme Dachs MSR1

  • Hallo zusammen,
    ich habe einen gerauchts Dachs den ich Inbetrieb nehmen soll. Ich habe alle internen Sensoren und Aktoren angeschlossen. Versorgungsspannung liegt auch an. Die Unterlagen die ich habe sind nur leider nicht sehr ausführlich.
    Wenn ich die Versorgung einschalte steht auf dem Display nur nach einer Zeit "Warten 06" und bei Betriebsart F6. Kann mir vieleicht einer eine Fehlerliste geben? Welche Sensoren muss ich noch zusätzlich anschließen? Hat vieleicht jemand eine ausführliche Anleitung?
    Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe
    Martin

  • Hallo Martin,



    Warten 06 deutet darauf hin das der Rücklauffühler unterbrochen oder einen Kurzschluss hat. Für die Fehlerbestimmung kannst du die Fehlerliste vom MSR2 nehmen und dei erste 1 streichen, so hast du einen Anhaltspunkt.


    vava

  • Hallo,
    danke für die schnelle Antwort aber wo bekomme ich den die Liste für den MSR2 her? In meiner Anleitung steht das der Rücklauffühler ein PT500 sein soll. Stimmt das? Ich habe noch keinen externen Fühler angeschlossen. Ich habe bei den Klemmen für den Rücklauffühler einen 530 Ohm Widerstand angeschlossen, weil ich noch keinen PT500 habe. Dadurch sollte er meinen das der Rücklauf eine Temperatur von ca 15°hat. Muss ich bei dem Vorlauffühler auch was anschließen? Gibt es vieleicht eine Betriebsart wobei die externen Fühler nicht berücksichtigt werden? Sondern nur die Internen?
    Das nächste ist gibt es eine Möglichkeit die Ölpumpe von Hand zu betreiben um das Öl anzusaugen?
    Grüße
    Martin

  • Hallo,
    zunächst mal herzlich willkommen hier im Forum!

    danke für die schnelle Antwort aber wo bekomme ich den die Liste für den MSR2 her?


    Hier!
    Oben unter "Bereiche" findest Du unsere "Database". Hier findest du bestimmt auch noch ein paar andere Dinge, die man so braucht! :D


    In meiner Anleitung steht das der Rücklauffühler ein PT500 sein soll. Stimmt das?


    Sorry, da muß ich passen, aber darüber wurde hier schon einmal Diskutiert, einfach mal "Rücklauffühler in die Suchfunktio eingeben....


    Das nächste ist gibt es eine Möglichkeit die Ölpumpe von Hand zu betreiben um das Öl anzusaugen?


    Hmm, ja in der MSR2 - Steuerung kann man die int. Heizölpumpe für ein paar Min. einschalten, ob der MSR 1 das kann, ?(_()_
    Besser ist es aber, wenn man die Ansaugschläuche zuerst mal in einen Kanister Heizöl (Diesel) hält, wenn´s läuft umklemmen!


    Gruß Dachsgärtner

  • Moin Martin,
    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum!

    Das nächste ist gibt es eine Möglichkeit die Ölpumpe von Hand zu betreiben um das Öl anzusaugen?

    Ja und zwar folgendermaßen:

    Der Rücklauffühler und Aussenfühler muß meines Wissen nach immer angeschlossen sein, eine Betriebsart ohne die Fühler gibt es nicht (ist jedenfalls beim MSR2 so)


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!