Dachs HKA: Fehlercode 172 "Ölstand prüfen"

  • Hallo,


    du solltest am besten unverzüglich deinem Service-Mann Bescheid geben! Irgendwo muß das fehlende Öl ja geblieben sein, wenn die Meldung korrekt ist.


    Wenn du selber mal nachsehen möchtest, findest du hier im Forum eine Anleitung dazu (Verfahrensweise und Ölstandstabelle).


    Gruß Andy der FrechDachs

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!

  • Hallo Eurodachs,


    bei Dir hat der Dachs Motoröl verbraucht, das ist ab und zu normal, wenn etwas mehr verbraucht wird.


    Ganz wichtig: Nur orginal Senertec Motoröl verwenden und nichts anderes. Dieses Motoröl erhältst Du bei jedem Senertec Fachbetrieb oder hier im BHKW-Shop im Versandt.


    Wenn Du das öl selbst besorgst und nachfüllst, erzähl bitte Deinem Servicemann ( Gewährleistungspartner) bei der nächsten Wartung davon. Dies muss Senertec gemeldet werden, damit der Schmierölverbrauch richtig berechnet werden kann.


    Der Schmierölverbrauch kann zum Teil eingestellt werden, jedoch nur vom Fachbetrieb. ;)


    Ebenfalls wichtig: Daumenregel: 1 x 4 l Motoröl zwischen den Wartungen nachfüllen ist noch im normalen Rahmen und kein Mangel. Auch bei Autos gilt, der eine brauch mal mehr oder weniger. Für den Motor ist ein gewisser Verbrauch lebenswichtig. Also eigendlich ist alles in Ordnung, nur Motoröl nachfüllen.

  • Danke für Eure Hilfe!


    Habe meinen Vertreter angerufen! Er ist gleich vorbei gekommen und hat das Öl aufgefüllt. War echt keine große Sache.
    Dachs läuft und schnurrt vor sich hin...


    Carlos