Dachs: Isolierung des Abgasrohres

  • Hi Dachs-Perfektionisten,


    wem die schnöde Isolierung des Dachs-Abgasrohres aus "Wabbel-Alu" zu unelegant erscheint, es gibt eine ordentliche Isolierung aus verzinktem Stahlblech.
    Interessenten sollten sich hier im Forum an Maik S wenden.


    Vorher:



    Nachher:



    Gruß Andy

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!

  • Hallo Andy,


    sieht gut aus, aber was kostet der Spass (Preis/m) ????



    Gruß
    Thomas

  • Hi,


    wird kurzfristig mit Maik geklärt, Antwort folgt. Maik ist mein Heinzungsbauer (siehe Fotos "Andys Dachskeller"), er gibt die Isolierung seinen Kunden ohne Berechnung dazu. :)



    Mfg Andy

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!

  • Hallo,


    meine Heizungsmann war gerade zur großen Dachs-Wartung bei uns.


    Bzgl. des Preises für die Isolierung des Abgasrohres verweist er allerdings auf den jeweils örtlichen Isolierer. Zum Versand steht das Teil leider nicht zur Verfügung. Er ist diesbezüglich sehr vorsichtig wegen einer evtl. Veränderung, die Einfluß auf die Musterzulassung haben könnte.


    Die örtlichen Isolierer können das Teil nach Angabe der Maße bauen (ca. 50-80 EUR).


    Gruß Andy

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!

  • Hallo,


    ich denke gerade über die "Isolierung" nach und stelle mir mehrere Fragen, von denen ich zwei Fragen weitergeben möchte:


    1. Durch die wesentlich schwere Ausführung kommt es sicherlich zu einem "kippen" des Kondensers, was zu einem Gefälle vom Kondenser zum Dachs führen könnte.


    Dieses unzulässige Gefälle wird Kondensat in den internen Abgaswärmetauscher laufen lassen. Kondensat im WT sorgt für festbackende Schwefelrückstände. Diese entstehen langfristig sowieso durch die Anlaufphasen, dann jedoch wesentlich massiver.


    2. Der Hersteller hat aus zutreffenden Gründen, die Isolierung des Kondensers und des Rohres "weich" gehalten um nicht Geräuschimmisionen auszusenden.


    Die "Isolierung" jedoch ist hart und die Strömungsgeschwindigkeit im Rohr ist gross und Stoßweise, so das es sicherlich zu vermeidbaren Geräuschen kommen wird.


    ........ ( zwei reichen erstmal )


    @:-

  • Hi,


    nee, das Rohr steht wie es stehen soll (hoffentlich darf ich das hier so sagen ;) ).


    Das einzige was halt auffällt ist, daß es im unteren Bereich außen heißer wird als das Wabbel-Alu. Man sollte da nicht unbedingt lange seine Griffel dranhalten.


    Gruß Andy

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!