Eigenbau: Kubota-Motor Öldruckschwankungen

  • Habe Probleme mit denm Öldruck von einen Dreizylinder Kubotamotor er schwangt zwischen 3 und 5 bar,
    er hat schon 16000 Betriebsstunden wurde aber bei 13000 h überhohlt. Kann mir einer helfen deutet das auf einen Schaden hin oder muß ich nur ein Ersatzteil einbauen?
    Der Motor wird nur mit Pflanzenöl betrieben.

  • Hallo Ansi


    Herzlich willkommen hier im Forum :thumbsup:


    So so der Liebe Öldruck ich gehe mal Davon aus das den Kubota als BHKW Motor nutzt, und er daher in ein und dem selben Drehzahlbereich läuft.


    Kalter Motor frisches Öl (nicht älter als 300Bh) bei Pöl 5 Bar Öldruck ist o.k.
    Warmer Motor frisches Öl (nicht älter als 300Bh ) bei Pöl 3 Bar ist mehr als o k.


    Wenn der Motor warm ist und du hast bei dem betriebswarmen Motor Öltemperatur ca. 95° und bei konstanter Drehzahl und solche Schwankungen gibt es drei Ursachen dafür die Ölpumpe hat einen sich ankündigten Defekt (BHKW abschalten ), der Öldruckregler spinnt (BHKW abschalten)
    Du hast den Wartundinterwal über zogen die Polymeration des Öls ist fort geschritten ( Brocken flitzen durch die Öl pumpe weil der Ölfilter kolabiert hat und dasBypassventil offensteht) BHKW abschalten, Motor zerlegen reinigen und noch mal von forne beginnen, mach bei dem Kubota nach 300h einen Ölwechsel, entweder Motor verheizen oder Ölwechsel machen.
    Es reicht bei dem 300h das billigste Dieselmotoren was du kriegen kannst.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • Hallo.


    Ich habe einen Kubota-Motor, 3 Zylinder. Dieser hat urplötzlich Öldruckschwankungen zwischen 3 und 5 bar, am Manometer ablesbar.


    Woran könnte das liegen?


    Gruß
    ansi

  • Hallo Ansi


    Ich habe dir schon geanwortet, aber der Thread steht schon ein bisschen weiter unten.


    Ich hab dir ne Email geschickt ruf mich einfach an ich navigiere dich denn mal ein bisschen durchs Forum bis nachher.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • Hallo Ansi,


    Hier
    Wenn Du auf das "Hier" da oben klickst, dann findest Du die Antwort von unserem Motoren,- und Kompensationsfragenspezialisten! :thumbsup:


    Nur Mut, ich habe den umgang mit dem I-net auch erst lernen müßen! :blush2:


    Gruß Dachsgärtner

  • Kubotamotor öldruckschwankungen.


    Eshat mich gefreut soviele Antworten zu bekommen,


    der Motor gehöhrt einen Freund der mich um Rat fragte,


    nun haben wir uns einen neuen Öldruckschalter besorgt,


    und damit das Problem behoben. Es war also nur der Öldruckschalter defekt.


    Vielen danck für die Mühe die ihr euch gemacht habt!!!


    Euer Ansi :)

  • Hallo Ansi


    Das ist ja mal eine gute Nachricht, das nur der Öldruckschalter war.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH