KfW-Programme zur Förderung von BHKW

  • Hallo,


    ich habe mal eine frage zu KfW-Programmen,
    soweit ich es verstanden habe, können BHKWs z.B. durch das CO2-Reduzierungsprogramm gefördert werden.


    Bei Wohngebäuden werden je nach Maßnahmenkatalog durchaus sehr attraktve Zinsen geboten.


    Wie ist es allerdings bei gewerblichen Objekten?
    Da hab ich nun gesucht gesucht und wirklich geschaut, da gibts in Sachen CO2-Reduzierung Programme die z.B. Biomasse, Sonnenkollektoren oder die Wärmepumpe fördern. Von KWK-Anlagen nichts zu finden.


    Wenn dem wirklich so ist,
    sollte doch Interessenten (also B.KWK, Hersteller und auch Firmen, die gerne sowas installieren möchten) docht mal tätig werden. Vom Primärenergieeinsatz ist doch eine Wärmepumpe nicht besser eins ein BHKW und die Chancen gerade im gewerblichen Bereich zum Aufbau von umweltschonenderen KWK-Anlagen sollten doch auch hier erschlossen werden, oder?

  • hallo firestarter ...


    genau vor diesem Problem stand ich zu Beginn diesen Jahres ich hatte mich zum Einbau und Kauf entschieden musste dann allerdings feststellen das es keine !!!!! Förderung ( günstige Kredite )
    für Gewerbe von der Kwf gibt.
    Also hab ich die ganze Sache dann über die Hausbank finanziert , aber natürlich zu ganz anderen Zinssätzen. Aber ich habs nicht bereut !!!!


    Grüße Kay