Modemanbindung Dachs?

  • Hallo zusammen,


    unser Dachs läuft seit dem 1. Sept. 2011. Allerdings haben wir noch Probleme mit der Anbindung an den Senertec Server.
    Das Modem ist parallel an unser analoges Telefon mit CLIP Funktion angeschlossen. Sobald der Dachs in die Aschlußdose gesteckt wird
    funktioniert der Zugriff auf den Senertec Server, meine Daten kann ich abrufen. Lediglich ist ein telefonieren (ausgehend und eingehend)
    dann nicht mehr möglich. Bei ankommenden Anrufen meldet sich der Dachs sofort, abgehende Anrufe funktionieren gar nicht mehr.
    Eine Lösung glaube ich wäre eine FAX-Weiche bei der aber die CLIP Funktion nicht mehr unterstützt wird. Eine eigene Telefonleitung
    möchte ich ungern beantragen. Hat jemand evtl. eine Lösung für mich ...


    Vielen Dank und Grüße
    Rainer

  • Moin,


    ich denke, Du wirst nicht um eine analoge TK-Anlage herumkommen, gibt es sicher für kleines Geld in der E-Bucht. Das Problem mit den eingehenden Anrufen lässt sich eventuell entschärfen, indem das Modem auf eine längere Wartezeit bis zum Abheben eingestellt wird. Solange Du dann schneller bist als das Modem, solltest Du auch telefonieren können. Ist aber keine dolle Lösung.



    Gruß


    Tom

  • Hallo,
    lasse Deinen Standard- in einen Universalanschluß umwandeln.
    Mit einer ISDN- Telefonanlage gehst Du dann allen Problemen aus den Weg.
    Der Mehrpreis pro Monat beträgt nur 3 EU


    Gruß
    Sepp