Beiträge von dhyanesh

    Der Rechtsnachfolger muss aber einen neuen Vertrag abschließen. Was ist ein Vertrag wert wo oben der falsche oder erloschene Namen draufsteht. Ich muss mir dann nur die Unterschrift verkneifen.


    dhyanesh

    Ich hab da mal den Vertag hochgeladen den mein EVU mit mir abschließen möchte. So zur Diskussion.


    Ich schicke gerne den Vertrag als .doc zu wenn jemand Interesse hat.
    dhyanesh


    Ich sehe gerade ist furchbar zu lesen.
    Sorry

    @ Techdachs


    Vergiss es.


    Ich lass mir sogar eine Merkblattl vom Mieterbund unterschreiben in dem Heizungs und Lüftungsverhalten beschrieben wird. Hilft alles nix. Trotz Unterschrift wird geheizt und zugleich gelüftet. Koste es was es wolle.


    Ich reite halt auf dem Thema rum da ich nicht verstehe wie erwachsene Leute b.z.w Mieter so unvernünftig sein können.


    dhyanesh

    Da gehe ich wirklich konform mit euch. Ich habe ja auch mit Niedrigenergiestandard, Wärmerückgewinnung und 20° C. Raumtemperatur niedrige Heizkosten. Dazu habe ich die Heizflächenberechnungen des Architekten halbiert und dafür die Dämmung fast verdoppelt.
    Durch geschicktes Nutzerverhalten lässt sich viel Geld sparen und der Umwelt tue ich was Gutes.
    Leider ist die Energie immer noch zu billig. Ich bin überzeugt, dass der Nicht Hausbesitzer, sprich Mieter erst ab 2,50€/ltr Öl anfängt nachzudenken.
    Als Beispiel: Heute Nachmittag 5°C. Außentemperatur, Regen und Wind.
    Bei 10 von 14 Wohnungen waren Fenster über Stunden in Kippstellung. 2 von 14 Mietparteien sind allerdings im Urlaub. Deswegen muss der Dachs in den Keller. Wenn dann schon geheizt werden muss bleibt wenigstens noch Strom über.
    Mein tägliches Ärgernis X(


    dhyanesh

    Gute Idee wenn Dachsfan das durchspielt.


    Diesel für die Binnenschifffahrt ist das gleiche Zeug wie im Auto nur ohne Steuer. Das Problem ist das sogar die Farbe gleich ist. Der Preis per Ltr. ist gleich oder sogar leicht unter Heizöl. Ich werde morgen mal nach den Preisen telefonieren.


    Schweröl, genannt Bunker C ist bei Raumtemperatur wie Margarine. Ob das durch die Pumpe beim Dachs geht?


    Obwohl ordentlich vorgewärmt ist bei 270€ die Tonne die Versuchung groß.
    2% unverbrennbare Reste im Brennstoff ruinieren aber jeden Dachs.


    dhyanesh