Beiträge von Eno

    Hallo ,

    Ist schon sehr ärgerlich! Damals 2015 war ich auch sehr Stolz auf die Anlage.Es fing so schleichend an .

    Zumindest weiß ich das meine nie über 800 Watt Leistung gebracht hat. Er spät kapiert.

    Und die letzten Jahre Störung vom Sterling ,immer wieder Reset machen müssen .Dann bald jeden 2. Tag, Corona kam und irgendwann der Techniker.

    Wärmetauscher getauscht obwohl nicht notwendig,Kulanz ,gehen immer so vor.

    Leistung zwischen drin immer wieder unter 300Watt.

    Weiterhin Störungen die mit dem Reset gemacht werden mussten oder komplett vom Netz zu nehmen war.

    Nun seit Wochen auch Brauchwasser Fehler ,regelmäßig kaltes Wasser .

    Laut meinem Heizungsmonteur wollen sie den Rekupator tauschen mit der Wartung.

    750€ für die Wartung 2020 bezahlt.

    Wenn es weiterhin Probleme gäbe würden sie dann mit uns weiterreden.

    Der Hersteller kennt seine Probleme und stellt sich blöd !