Beiträge von heizkessel88

    Hallo

    Bei uns wird unsere Ölheizung altersbedingt auch in 5 - maxxximal 10 Jahren weichen müssen. Da das Öl derzeit auch günstig ist, drängt der Neukauf noch nicht. Ich beschäfte mich dennoch schon mit Alternativen. Was haltet ihr von Pellet-Heizung? Die Anschaffungskosten schrecken mich etwas ab aber es gibt dafür schon verschiedene Pelletarten. Als Alternative steht auch Fernwärme.

    Gruss

    Vielleicht wäre es sinnvoll, frühzeitig eine Petition zu starten, bevor die Steigerung des Wahnsinns in Gesetzestext gefasst ist?

    Das wäre sicherlich keine schlechte Idee. Ich frage mich jeweils nur, ob es mir das Wert ist, diesen Aufwand und Energie zu investieren, wenn am Ende doch wieder alles unterdrückt wird. Vielleicht bin ich aber da auch ein wenig zu pessimistisch...

    Leider sehe ich aber das Problem auch da, dass die, die sowieso schon im Vorteil sind, die bessere Stellung behalten werden. Denn wenn man ehrlich ist, will doch keiner eine privilegierte Position aufgeben, wenn er diese behalten kann. Und wenn man eben eine Lobby hat, kann man die eigenen Interessen auch durchsetzen. Von Gerechtigkeit zu reden ist dann eben für jeden etwas anderes...

    Ich denke, dass hier auch eine gewisse Skepsis angebracht ist. Man darf ja auch nie vergessen, dass solche Produktionen immer aus einer bestimmten Perspektive entstehen und nie frei und "objektiv" sind. Ich hätte das aber auch eher so verstanden übrigens