Betriebserfahrungen Mini KWK mit Stirlingmotor

  • Werte Fachkolleginnen, Fachkollegen und Anlagenbetreiber,


    ich wäre an Mitteilungen zu Betriebserfahren mit dem Stirling Mini-KWK (elektrische Leistung 1 kW) interessiert. Vertrieben wurden die Anlagen von Brötje, Remeha, Viessmann u. a. wobei der Strilingmotor von allen bei einem Hersteller bezogen wurde.


    -Gab es Ausfälle?

    -Wie häufig?

    -Was waren die Ausfallursachen?

    -Wie viele Betriebsstunden hat der Strirlingmotor pro Jahr erreicht?

    -Welche Nutzungsdauer wurde erreicht?


    Vilen Dank


    Martin Glane

  • Moin Martin,


    Zu unserem Gerät siehe Signatur. Zu Deinen Fragen kurz und bündig:

    -Gab es Ausfälle?

    Ja, kann man wohl sagen.

    -Wie häufig?

    -Was waren die Ausfallursachen?

    • 09/12 Stirling ausgefallen, nach Reparaturversuch Leistungsabfall auf 75%: Stirling mit 35 (!) Betriebsstunden getauscht
    • 02/13 Gaszähler Stirling ausgefallen (nicht mehr repariert, vgl. nächster Punkt)
    • 03/13 Stirling plötzlicher Leistungsabfall auf 70% nach 3.000 Betriebsstunden: Gerät komplett getauscht
    • 12/13 Gerät komplett ausgefallen: Luftverteilerventil getauscht
    • 09/14 bis 05/15 zunehmende Geräuschentwicklung des Stirling, allmählicher Leistungsrückgang auf 90-95%: Stirling mit 8.000 Betriebsstunden wg. wahrscheinlich bevorstehendem Exitus getauscht
    • 02/16 Gerät komplett ausgefallen: Luftverteilerventil getauscht
    • 01/17 Flammausfall Zusatzbrenner: Luftverteilerventil getauscht
    • 10/18 Gerät komplett ausgefallen: Luftverteilerventil getauscht
    • 04/21 Betriebsstundenzähler Stirling ausgefallen (nicht repariert)
    • 09/21 Gerät komplett ausgefallen: Luftverteilerventil getauscht

    Das Luftverteilerventil ist offenbar eine Schwachstelle. Ob das ein spezifisches Problem beim Vitotwin ist, kann ich nicht sagen.

    -Wie viele Betriebsstunden hat der Stirlingmotor pro Jahr erreicht?

    4.100-4.300 Bh/Jahr

    -Welche Nutzungsdauer wurde erreicht?

    Der 2015 eingebaute (insgesamt vierte) Stirlingmotor hat jetzt ca. 29.000 Bh auf der Uhr und läuft (klopf auf Holz) immer noch einwandfrei.


    Übrigens findest Du viele Erfahrungswerte anderer Betreiber auch in anderen Threads in diesem Unterforum, insbesondere hier.


    Gruß, Sailor

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 9,2 qm (brto.) Vakuumröhren (Vorgänger 14 qm Flachkollektoren 2004-2021, davor 8 qm 1979-2003)