Vitotwin-300 Fehler: 261: Flamausfall Stirl'br aufgetreten nach Stromausfall

  • HB und VM Monteur wahren da , Sterling wurde vor 4 Monaten gewartet. Fehlersuche angeblich zwecklos. VM hat mir sofort einen Tausch Sterling gegen eine Brennwertgas - Therme angeboten. Wer hat eine Ahnung was dass soll. Ich möchte doch weiter meinen Stromverbrach durch ein Mikro - KWK decken. Hat jemand mit dieser Methode schon Erfahrung gemacht ?


    Gruß Geduld

  • Ich fürchte nur, dass – mit zunehmendem Alter der Vitotwins – die früheren Angebote zum Austausch gegen eine Brennstoffzelle für Viessmann nicht mehr attraktiv sind. An Stelle einer Vitovalor zum günstigen Preis gibt es jetzt nur noch eine Brennwerttherme, die allerdings offenbar kostenlos.


    Dass man einen Vitotwin wegen so was Trivialem wie Flammausfall jetzt notschlachtet (ich glaube nach wie vor, dass ein Austausch des Luftverteilerventils samt Stellmotor das Problem lösen würde), deutet m.E. auch darauf hin, dass die Viessmänner keinen Bock mehr haben sich mit dem Vitotwin zu beschäftigen.


    Ob der Austausch Sinn macht, ist eine gute Frage, denn ein toter Vitotwin hat ja immer noch eine einwandfrei funktionierende Brennwerttherme eingebaut, die üblicherweise auch noch relativ wenig Laufstunden auf der Uhr hat. Andererseits altert natürlich auch die Regelung. Und wenn die Alternative ist gar nichts zu bekommen, hilft's ja nichts.


    Was den Austausch betrifft: Probieren könnte man jetzt noch, an Stelle der Gastherme einen Preisnachlass auf eine PT2 (z.B. in Höhe des Wertes der angebotenen Gastherme) zu erreichen. Die Alternative – je nach Umständen und Stromverbrauch) könnte sein, die Gastherme zu nehmen und dann als KWK-Lösung ein NeoTower 2.0 BHKW anzuschaffen. Das müsste im Jahr ähnliche Laufzeiten erreichen wie ein Vitowin, lohnt sich aber natürlich nur, wenn man einen entsprechend hohen Stromverbrauch hat.

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)

  • Hallo danke für eure Antworten. Warte noch immer auf eine Reaktion von VM.

    Hoffe dass mir doch am Ende ein guter Deal gelingt. Momentan steht meine gesamte Anlage still. Gut dass jetzt keine minus Temperaturen herrschen. :cursing::cursing:

    Gruß Geduld

  • Momentan steht meine gesamte Anlage still.

    Heißt das, der Zusatzbrenner geht jetzt auch nicht mehr?


    In dem Fall bin ich zu 99% sicher, dass die Ursache für den Fehler das Luftverteilerventil ist.

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)

  • Hallo danke für eure Antworten. Warte noch immer auf eine Reaktion von VM.

    Hoffe dass mir doch am Ende ein guter Deal gelingt. Momentan steht meine gesamte Anlage still. Gut dass jetzt keine minus Temperaturen herrschen. :cursing::cursing:

    Gruß Geduld

    Welchér Fehler wird denn angezeigt? 268, 269?

  • Code 360?


    Da geb' ich auf. Den Code gibt es in unserem Handbuch gar nicht.

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)