Hackschnitzelbetriebenes BHKW

  • Es ist richtig das EEG Biomasse aktuell ca. 13Cent + Steuer bringt. In früheren EEG gab es noch diverse Boni das hab ich aber im EEG2017 bzw. 2021 nicht auf dem Schirm. Fakt ist das sich unter den gegebenen Voraussetzungen (EEG) bei ca. 18,5Cent Stromeinkauf pari zwischen Volleinspeisung und 100% Eigenverbrauch einstellt. Ein Hotel mit Schätzungsweise 1/4 Mio kWh Stromverbrauch sollte da drunter liegen.

    Fakt ist auch das wie ich in c) schrieb der wirtschaftlichste Betrieb, wenns denn Hackschnitzel sein müssen, mit einer Anlage nach KWK möglich ist da hier zu den Vergütungen für Eigenverbrauch und Einspeisung auch noch der günstigere Hackschnitzelbezug - weil nicht nach EEG-Zertifiziert - kommt.

    Um das alles genauer berechnen zu können sollte aber der Fragesteller nochmal mit genaueren Angaben bezüglich Strom- und Wärmebedarf seines Hotels aufwarten.


    PS: was die Förderung der Bafa betrifft gehe ich aber davon aus das lediglich 45% der Kosten des automatisch beschickten Kessels anerkannt werden da die BHKW nicht in der Liste der förderfähigen Geräte stehen - zumindest konnte ich die Bezeichnung nicht finden.