16 Fehlermeldungen bei Ecopower

  • Wiedermal Probleme mit der Ecopower-Kiste ...


    Innerhalb der letzten 6 Wochen haben uns 16 Fehlermeldungen erreicht ... und auf eine hat Ecopower reagiert ... auf 15 nicht !!!!!
    Wir schauen dem BHKW nun seit Monaten genau auf dei Finger und haben auch die serielle Schnittstelle zur Verfügung ... jeder Fehler, der von dem Regler ausgegeben wird, wird auch an Ecopower versandt ...


    Wir regeln nicht sondern schauen nur zu ...


    Ich weiß nicht wie diese Firma sich ihren Service vorstellt ?
    Der Aussendienstler schiebt's auf den Geschäftsführer und der stellt sich Tot ))))


    In einem anderen Thread sprach ich die Reglerprobleme an ... Ecopower sieht keine Probleme ... besprochene Probleme können nicht behoben werden ... ?(


    Alles in Allem ... ein ganz armer Fall von Unprofessionalität ... @:-


    Ich werde diese Kisten jedenfalls nicht mehr einbauen ... soviel ist klar ... @:pille


    Ne ne ne ... armes Deutschland ... die Japaner sind da etwas eifriger am Werk !!!!


    MfG me. Ahrendt

  • Hi,


    was waren das für Fehlermeldungen??
    Immer die gleichen oder verschiedene??
    Fatal oder eher informativ??


    Wie haben die sich ausgewirkt?


    Viele Fragen, hoffe auf viele Antworten ;)


    Gruß
    Tom

  • Moment ... ich schaue mal rein ... war alles Mögliche ... von Mitteilung bis Ausfall ...


    Fehler: Motor Status: Warten MOMO aus
    Fehler: Motor Status: Hardware Ein
    Fehler: Motor Status: Betriebsfehler
    Fehler: Motor Status: Motor Aus
    Fehler: Motor Status: Motor Aus
    Fehler: Motor Status: Warten MOMO aus
    Fehler: Motor Status: Testen Wechselrichter
    Fehler: Netzspannung Status: Hardware Ein
    Fehler: Netzspannung Status: Testen Wechselrichter
    Fehler: Motor Status: Motor Aus
    Fehler: Sicherheit Status: Kommunikationsfehler
    Fehler: Sicherheit Status: Sicherheitsfehler (Heute)
    Fehler: Netzspannung Status: Ruhemodus (Heute)


    Wir konnten stellenweise mit der Ecopower-Home die Fehler "reseten" ... dann lief er wieder an ...


    Ich finde, auch wenn die ein oder andere nur Mitteilung dabei war, wird es trotzdem noch als FEHLER ausgegeben ... und das beim Kunden ... da gibt's schon die ein oder andere Frage zu beantworten ... macht halt nur keiner.


    Ich habe diese Kisten zwar eingebaut, bin aber kein geschulter Vertragspartner ... kann also auch nichts beheben, zumal das auch dann nicht mein Problem wäre ...


    MfG me. Ahrendt

  • @:- moin,


    sieht aus wie ein langsam abrauchender Spock. Hast du mal den Service von Vaillant vor Ort gehabt? Wenn die Leuchtdioden nur noch schwach glimmen brauchst du ne neue MOMO + Spock.
    Wie alt ist den die Kiste?
    Hatte bei mir Ähnliche Fehlermeldung. Elektronik wurde blitzartig auf Kulanz getauscht.


    Gruss Gerold

  • Keine Ahnung was MOMO und Spock sind ...


    Wir haben zwei von den Dinger im Einsatz ... die wechseln sich ab mit ihren Fehlern.


    Ein Rechtsstreit lässt sich nun auch nicht mehr vermeiden, da die Firma PowerPlus (mal abgesehen von den ständigen Fehlern und Ausfällen) der Überzeugung ist, dass man Motorenwirkungsgrade auf den Heizwert bezieht.


    Aber das ist eine andere Sache.


    ... jedenfalls haben die Geräte so ihre Probleme ... und die Firma PowerPlus stellt sich dabei mehr als ungeschickt an ...


    MfG WhisperMan

  • moin,
    was ist den der primäre zweck der Anlagen? wärme oder strom?
    Also, meine Erfahrungen mit Powerplus und Vaillant sind sehr gut. Wer wartet den die Anlagen? Installateur vor Ort oder Service Vaillant? Momo + Spock sind die beiden wichtigsten Elektronikplatinen . Die steuern die Anlage.


    Gruss Gerold

  • Primär beides :-)


    Die Grundlast sind ca. 10kWel ... und heizen müssen wir auch. 23kWp PV sind aber auch noch auf dem Dach.


    Betreut werden wir freundlicher Weise von Herrn Weber (Ort ?) aber ändern kann er an der Störungs-Situation auch nichts ... er kann ja nur reagieren.


    Installiert habe ich die Dinger ... aber ausdrücklich nur als Muskel (!) ... hydraulisches Konzept ist ebenfalls von mir ... von BHKW's hatte ich damals jedoch keine Ahnung, der Kunde wollte das Ecopower. Besser hätten wir ein Dachs genommen ..


    MfG WhisperMan