Dachs: Fehlercode 205 „Dif am Messkanal“ wer kann helfen?

  • Hallo, ich betreibe 2 modernisierte Dachse seit 4 Jahren. Wie alt die Geräte wirklich sind, kann ich nicht sagen. Die Geräte liefen immer störungsfrei. Vor einem Monat habe ich eine PV Anlage installiert. Dazu mußte der ganze Zählerschrank neu geroutet werden, dann gab es Probleme mit dem Drehfeld aber seit dem läuft ein Dachs wieder problemlos. Bis gestern, da fiel er aus, das 2. Gerät sollte aushelfen, doch das startet nicht wirklich sondern schaltet nach 1 Sek. Startvorgang ab und gibt den Fehlercode 205 Dif am Messkanal aus.

    Das Forum hat leider keine Hilfe parat. Kann mir von Euch jemand weiterhelfen. Ich hoffe, es gibt bessere Neuigkeiten als eine neue Leistungsplatine.

    Danke für Eure Hilfe.

    Gregor