Dachs: Spitzenlastwärmeerzeuger läuft nie

  • Bei mir ist es ar34 kalt im haus .

    Ich habe folgendes problem, komischer weiße läuft der dachs 24/7 und es ist trotzdem kalt, der 2 wärme erzeuger macht einfach nix ?!

    wie kann ich sagen das wenn der dachs nicht mehr ausreicht das der angehen soll ?!

    Kurz zum verständniss vor 2 wochen wurden meine eltern mit angeschlossen, deshalb der mehr verbrauch

  • Mich wundert das dein Dachs überhaupt schon läuft, bei mir ist die Heizung noch aus.


    Um die bzgl. deiner Frage weiterhelfen zu können wären die aktuellen Reglereinstellungen gut zu wissen, sowie ob es sich um einen MSR 1 oder 2 handelt.

    2005 Dachs HR 5.3 mit Kondenser 51.000 Betriebsstunden

    2007 Dachs RS 5.0 mit Kondenser 32.000 Betriebsstunden

    2008 PV 12,9 kWp Süd 30° Volleinspeisung

    2019 BYD 13,8 kW und 3 x Multiplus II-48 3000 35-32

    2019 PV 9,8 kWp Ost West 10° Überschusseinspeisung

  • Ja das ist MSR2.

    Bei der Außentemperatur von 12 Grad kann 40° OK sein. Jedenfalls ist keine Anforderung für den 2. Kessel erforderlich. Sonst würde da was von Bivalent stehen.

    Möglich daß die Heizkurve heruntergestellt ist. Navigiere mal mit den Pfeiltasten zu der Einstellung der Heizkreise und prüfe diese Einstellungen.