Sinn und Unsinn von Akku-Speichern für die stationäre Stromversorgung

  • Die Zellen waren vom Innenwiderstand gleich, von der Kapazität ähnlich.

    Da ich ja 32 Zellen zu einem 16S2P verdrahte habe, habe ich immer die Zelle mit der höchsten u. niedrigesten kapa zu einem Paar verbunden.

    Demnach sind die Paare von der Kapa alle gleich.

    Trotzdem werden nach dem entladen und Laden einige Paare schneller voll und andere langsamer.

    Der Unterschied ist sehr gering und fällt beim täglichen vollwerden nicht auf.

    Aber über Winter bei ca. 100 entladungen/ladungen ohne Balancing weil nur bis 95% geladen wird summiert sich das.

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • Ich hatte ja im Vorfeld alle Zellen einzeln getestet . . .

    Trotzdem verhalten sie sich beim Laden entladen nicht gleich.

    Ich würde erwarten, dass sich dieses "ungleiche" Verhalten über die Zeit und die Anzahl der Ladezyklen verstärkt. Deshalb auch meine Frage, ob ein aktiver Balancer dazu irgend was sagt, welche Zelle mehr "Aufmerksamkeit" braucht.

    Lesen gefährdet die Dummheit! Denken gefährdet Vorurteile!
    Der geistige Horizont mancher Menschen hat einen Radius von NULL. Das nennen sie dann Standpunkt.

  • Balancer haben kein Monitoring egal ob aktiv/passiv.

    BMS mit Monitoring kenne ich nur das REC, da hast du eine 16GB SD Karte im Wifi Modul. Bei allen anderen musst du dir was basteln mit hilfe von Raspi, RS485 Adapter, Phyton und Grafana.


    Beim REC sieht das so aus.

    Da siehst du auch wie das REC den Strom reduziert damit die Zellen nicht oben raus laufen.

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • stromsparer99: Wie steuerst du den NEEY Balancer?

    Über den NEEY Balancer hab ich mir einige Youtube Videos angeschaut

    Er wird ja über einen Bluetooth-Link parametriert, wenn ich das richtig verstanden hab, und man kann auch die Zustände der Zellen da drüber beobachten via Smartphone oder Tablet App.

    Hat der NEEY keinen Link für einen Controller bzw. zum Auslesen und Speichern der Zustandsdaten?

    PV Anlage 4,9 kW, 20 * Trina 245W, WR Imeon 9.12, 3-phasig, On/Off Grid

    Batterie Hawker 48V, 575Ah, E-Auto Renault Zoe

  • Nein den NEEY kannst du nur über die APP sehen.

    Du wirst aber fürs Auto keien zusätzlichen Balancer brauchen, da du ja jedes mal beim laden ins Balancen kommst.

    Da hat der Balancer dann auch nicht viel zutun.

    DC gekoppeltes Eigenbau BHKW

    Kubota D722 mit Sincro FB4-48/100

    2 Victron Multigrid

    28KWh Lifepo4 (32x 280Ah EVE Zellen, REC BMS)

    9,9 KWp PV u. 2,7 KWp PV

    WP Panasonic Aquarea 9KW

  • stromsparer99 : DANKE für deine kompetenten Inputs.

    Ich schätze dieses BHKW-Forum sehr, weil hier so viel Sachverstand und Praxiswissen geteilt wird.

    Im Gegensatz zu anderen Plattformen, wo doch in großem Umfang Geschwätz rausgelassen wird.

    PV Anlage 4,9 kW, 20 * Trina 245W, WR Imeon 9.12, 3-phasig, On/Off Grid

    Batterie Hawker 48V, 575Ah, E-Auto Renault Zoe