16. BHKW-Info-Tage mit Besichtigungen (u.a. KWK-Küstenkraftwerk), Vorträgen und Stammtisch im November 2020

  • Hallo.

    für mich alles interssante Themen,

    doch so wie es ausieht kann ich leider nicht teilnehmen ?

    Gerade an dem Wochenende steht bei mir eine Augen Op an.

    Wenn die nicht noch wegen der Corvid 19 Problematik, abgesagrt wird ?

    Dann würde ich aber teilnehmen.

    Wenn sich das dementspreched entwickelt melde ich mich.

    Ich denke Matze hat dann doch sicherlich noch ein kleinesPlätzchen auf seine Cämpingplatz, für mich?

    Oder lässt Schlewig Holstein, wegen dem Pandimieproblem, keine Wohmobile einreisen ?

    Ich weiß z. B. von jemanden, der bei Lüneburg wohnt, und in Hamburg arbeitet und ein kurzes Stück durch

    Schlewig Holstein , muss , daß der extra ein Passierschein benötigt ??


    Wenn wir uns, nicht sehen Euch allen viel Spass

    Hartmut

  • Die Ausgangsbeschränkungen werden nach aktueller Einschätzung bis mindestens 20.4. bestehen bleiben. Das Treffen soll am 8. 5. beginnen, könnte also noch stattfinden. Bleibt abzuwarten ob da nochmal nachgelegt wird mit den Einschänkungen.


    Wie auch immer, vermute ich wenn die Augen OP abgesagt wird wegen überfüllter Krankenhäuser, dann wird es sicher auch weitere Einschränkungen geben und somit kein Treffen stattfinden.

    2005 Dachs HR 5.3 mit Kondenser 51.000 Betriebsstunden

    2007 Dachs RS 5.0 mit Kondenser 32.000 Betriebsstunden

    2008 PV 12,9 kWp Süd 30° Volleinspeisung

    2019 BYD 13,8 kW und 3 x Multiplus II-48 3000 35-32

    2019 PV 9,8 kWp Ost West 10° Überschusseinspeisung

  • Hallo zusammen,

    wir hatten gerade den Brief bzgl. der Terminverschiebung der 16. BHKW-Info-Tage sowie der 11. Mitgliederversammlung in der Post. An dem Termin vom 6. - 8.11.2020 würden Monika und ich auch gerne teilnehmen. Wenn es noch möglich ist, würden wir auch für die zwei Nächte gerne ein Doppelzimmer buchen. Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und schöne Ostertage.

    Viele Grüße und bleibt gesund

    Wolfgang und Monika

  • Hallo zusammen,


    nachdem hjgerlach mich als frisch gebackenes Vereinsmitglied gerade schon so freundlich eingeladen hat, möchte ich mich (sofern noch Platz im Hotel ist) auch gerne für den 6.-8.11.2020 anmelden und für die zwei Nächte ein Einzelzimmer buchen.


    Viele Grüße

    Clemens

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)

  • Danke! :thumbup:

    Dann bis November (Corona permitting...)

    Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

    PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

    Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)

  • > Corona permitting...


    Coronavirus: Der Hammer und der Tanz


    Den Artikel oben fand ich ganz hilfreich in der Beschreibung von e-Funktionen mit zeitvariablem Wachstumskoeffizienten. In der ersten Phase, die wir jetzt überwunden haben, wurden die R-Werte mit dem Vorschlaghammer runtergeknüppelt und was jetzt folgt sind 1-2 Einertanz um R<0, damit uns keine zweite Welle erwischt.


    Man darf nicht vergessen, dass nach der ersten Ausbreitungsphase in China im Januar und dem Hot Spot in Europa ab März, direkt folgend Nordamerika, die Pandemie nun durch Südamerika und Indien zieht. Die globalen Neuinfektionszahlen sind mit über 130 k/d so hoch wie nie. Das wird sich erst mit einem Impfstoff zur Erhöhung der Herdenimmuniät erledigen. Mal schauen, wie lang das dauert.


    Gruß,

    Gunnar



    PS. Das Wochenende im November habe ich mir auch geblockt.

  • Moin, ich würde auch noch gerne teilnehmen, sofern noch ein Zimmer im Hotel frei ist.:) email ist über kontakt bereits platziert.

    Arbeite im Bereich Messwesen. Bin begeisterter eMobilist und habe in den nächsten Jahren mein Altbau auf Stand zu bringen.

  • Hallo zusammen,


    die Stadtwerke Kiel haben uns heute mitgeteilt, dass die Führung im Küstenkraftwerk voraussichtlich stattfinden können wird. :imsohappy:Es wurde ein Hygienekonzept erstellt, dass eine Führung in Kleingruppen vorsieht, die gestaffelt durch die Anlage geführt werden. Da können wir nur ganz dick DANKE an die Stadtwerke Kiel sagen. :thankyou: Der personelle Aufwand wird hoch sein und ich hatte eigentlich nicht mehr damit gerechnet, dass es mit der Besichtigung noch was wird wegen Abständen, Gruppengrößen und whatnot. Wir selbst arbeiten momentan am Hygienekonzept für die Tagung im Panorama-Hotel. Was wir jetzt schon direkt sagen können: Es wird viel Abstand zwischen den Plätzen geben und Mund-Nasen-Schutz-Muffel werden Bekanntschaft mit der Hygienebeauftragten machen. :protest:


    Hoffen wir mal, dass die Lage so entspannt bleibt, wie sie aktuell ist. :glaskugel: