Viessmann Vitotwin blockiert Zusatzerzeuger

  • Moin,


    habe eine Vitotwin mit einem Vitodens als ZusatzERZEUGER. Letzterer wurde vom HB eingebaut aus Angst, die Gesamtleistung des Twins würde nicht ausreichen. Gebraucht habe ich ihn bisher nicht.


    Nun ist der ZusatzBRENNER wegen Flamenausfall ausgestiegen. Nun ist mein Problem, dass der Dens nicht anspringt, obwohl meiner Meinung nach alle Parameter für eine Anspringen sprechen. Beim Dens kann ich praktisch nichts einstellen, aber im Informationsmenü find ich unter Erw.EA1 Sperren den Eintrag "Ein".


    Frage ist nun:


    1) Sperrt der Twin den Dens oder sperrt der Dens sich selber?

    2) gehe davon aus, dass die Sperre vom Twin kommt, damit die Frage, was könnte dies verursachen?


    Die entsprechenden Einträge im Menü Zusatzerzeuger (3690-3750) sind alle auf den Werkseinstellungen und die Kesseltemperatur ist 20 Grad unter Soll. Zugegebenermaßen finde ich die in der Anleitung beschriebene Temperatur B10 (Schienenvorlauffühler) nicht.


    Hat jemand eine Idee?


    Viele Grüße,

    Neuling

  • Ich bin Laie, dennoch der Versuch: Kann man ein Signal messen, das vom Twin an den Dens rausgeht? Wie sind die beiden miteinander verbunden? Relaisbox?

    Vitotwin 300W an 340-M (950)
    7,5er BYD Akku an SI 3.0
    5 kwp REC (südost) an SB 4.0
    1.8 kwp SOLARTRON (südwest) an SB 1.5

    Citroen C-Zero (90% Eigenstromanteil)