Gas-Dachs mit MSR1, Gasregelblock defekt.

  • Hallo an die BHKW-Gemeinde.


    Ich brauche dringend Hilfe für meinen Dachs. Wie es aussieht zerschießt er mir schon den Dritten Gasmultiblock.


    Die Vorgeschichte:

    Gebrauchter Dachs 5.5 mit MSR1 über 60000 Bh, gekauft bei Ebay vor 2 Jahren.

    Da ich jetzt endlich mein Gasanschluss bekommen habe, wollte ich den auch zum laufen bringen, soll aber nicht ans Netz sonder werde noch eine Inselanlage aufbauen mit einem Victron Multiplus und zusätzlichem Speicher.

    Am Dachs habe ich die "Große Wartung" durchgeführt + Motor zerlegt, neuen Kolben eingebaut und Ventile gereinigt und"eingeschliffen".

    Kompression 16 Bar - vorher 8-11 Bar.

    Zündung auf 10° vor OT eingestellt (bin mir nicht sicher ob es so richtig ist, habe aber keine Infos dazu gefunden).

    Motor ist auch sofort angesprungen. Klappert ganz schön laut :( , soll aber bei einem 1-Zylinder normal sein(?), habe vorher nie einen Dachs im Betrieb gehört.

    Fehler Meldungen 74, 84, 89 - damit habe ich noch zu kämpfen, sind aber hier nicht das Thema.

    Was mich stört ist dass mir nach einer weile der Dachs nicht mehr startet. Erst nachdem ich ihn einen anderen Gasregelblock (Dungs MB-D 403 B01-S20) eingebaut habe startet er wieder ohne Probleme eine Weile lang, bis auch der ausgetauscht werden muss. Habe gerade den dritten, gebrauchten, bei Ebay bestellt. Da die Dinger neu unbezahlbar sind kaufe ich sie lieber gebraucht (wen auch noch angegeben wird "überhohlt und getestet").

    Auf der Regelplatine habe ich die drei 4700 mkF 25V Kondensatoren ausgetauscht (hatten schon einen sichtbaren "Bauch").


    Vielleicht kennt jemand das Problem und weis warum der Gas Multi-block ausfällt?

    Habe nicht gefunden wie mann die Dinger aufkriegt um nachzuschauen was an denen kaputt geht. Ja ich weis - mit Gas sollte mann nicht rumspielen, es lieber den Spezialisten überlassen. Wo sind sie bloß? Habe ein halbes Jahr gebraucht bis ich einen Spezialisten bekommen habe für ne Leitung vom Zähler bis zu der vorhandener Heizung.

    Das wahr's erst einmal.

    Danke in voraus.

    7,2 kWp PV-Anlage

    SENEC.Home 2.5-10 Li V2 Speicher

    Senertec Dachs 5.5(Gas) mit MSR1

    und weitere Spielzeuge :)

  • Ich kann dir zwar nicht helfen, möchte aber zum einen darauf hinweisen das du für das von dir geplante Inselnetz auf jeden Fall 3 Mulits von Victron brauchst. Und zum anderen nachfragen ob du schon mal Kontakt zu einem Senertec Center in deiner nähe aufgenommen hast?


    Nachdem es immer Gebrauchtteile waren ist natürlich nicht auszuschließen das die beim Kauf auch schon kurz vor Ende ihrer Lebenserwartung waren...

  • Danke für die schnelle Antwort.

    Das mit der elektr. Anbindung ist noch nicht 100% "ausgereift". Bin zwar Elektriker, aber das Thema Gleichstrom, Generatoren u.s.w.... damit hatte ich bis jetzt fast nichts zu tun.

    Varianten von MSR2-Umbau bzw EMSR-Nachrüstung bis Generator Umbau mit Starterkondesatoren (vielleicht noch transformieren auf eine Fase, Leistung Verlust - unwichtig) und (oder) komplett neue Steuerung auf Basis DSE7220 Controller...


    Nach einen Dachs Spezialisten habe ich schon gesucht, Google zeigte mir einen in ca. 300km. Aber glaube nicht das ich jemanden her kriege solange die Anlage noch nicht fest und "ordnungsgemäß" aufgebaut ist. Die ganze Spielereien mit Fundament, Abgasleitung, Hydraulische Einbindung u.s.w. kann ich mir sparen falls der Dachs doch auf den Schrottplatz kommt.


    Das mit den Gebrauchtteilen ist so eine Sache, aber dass alle nur Schrott verkaufen glaube ich nicht. Ehr stimmt was nicht mit der Spannung...

    (Da habe ich ja fasst selber die Frage beantwortet :) )

    7,2 kWp PV-Anlage

    SENEC.Home 2.5-10 Li V2 Speicher

    Senertec Dachs 5.5(Gas) mit MSR1

    und weitere Spielzeuge :)

  • Hallo, ich stehe gerade auf einem Stuhl und habe ein Seil in der Hand, dieses ist etwa 1,5 Meter lang und soll an dem Dackbalken befestigt werden, der sich über mir befindet. Ich kriege leider den Knoten nicht richtig gebunden, damit sich das Seil, wenn ich dann dranhänge, eng zieht.... Kann mir jemand helfen?

    =====

    Gas=gefährlich=nix für Bastler=strafbar


    Jeder, der jetzt seine Tipps abgibt, sollte sich im Klaren sein, was da passieren kann. es ist wirklich unglaublich, was manche Leute machen, um ein paar Euro zu sparen...

  • Solche Antworten habe ich erwartet.

    Jetzt haben alle Angst bekommen und auf weitere Hilfe brauche ich wohl nicht warten?

    Trotz dem danke.




    Wie hoch ist der Balken vom Fußboden?

    Wie hoch ist der Stuhl?

    Deine Körpergröße?

    Erst dann könnte mann dir helfen bei der richtiger Seillänge....

    7,2 kWp PV-Anlage

    SENEC.Home 2.5-10 Li V2 Speicher

    Senertec Dachs 5.5(Gas) mit MSR1

    und weitere Spielzeuge :)

  • Thomas hat da absolut recht.

    Du bis kein Fachmann! Und damit hast du an Gas nichts, aber auch gar nichts zu suchen. Solche Arbeiten sind fachbetriebspflichtig, ohne wenn und aber. Gas und Abgas sine eben keine Spielerei Natürlich wird dir ein Dachs- und SHK-Fachmann ne Mängelliste schreiben. Es wäre auch nachlässig, nicht aus bestehende Mängel hinzuweisen.

    Und er wird sicher keine gestellten Teile einbauen.

    Wenn man bei Goo.... nur mal Senertec und Rheinland-Pfalz eingibt finden sich schon 3-4 Center und die Centersuche bei Senertec. Der für deine PLZ Bereich kann dir sicher einen Partner in der Nähe nennen.

  • Bin zwar Elektriker, aber das Thema Gleichstrom, Generatoren u.s.w.... damit hatte ich bis jetzt fast nichts zu tun.

    Kann nur klappen, nur Mut... und wenn Du das dann erledigt hast, einfach mal ran an das Thema Gas, ist ja auch nur irgendwas zwischen Strom und Wasser, also artverwandt...