Dachs: Zuwachs in der Dachsfamilie

  • Hallo Gemeinde,


    ich bin Stolz, die Geburt unseres kleinen Dachses, am 24.08.07 anzuzeigen! Ich hoffe er wird sich gut entwickeln und das wir viel Freude an ihm haben werden.

  • Zitat

    ich bin Stolz, die Geburt unseres kleinen Dachses, am 24.08.07 anzuzeigen! Ich hoffe er wird sich gut entwickeln und das wir viel Freude an ihm haben werden.


    ^^ ^^ ^^ Wir freuen uns mit Dir (y)


    Wo bleibt der "Geburtsbericht mit Foto`s ???? ?(

  • Hi,


    herzlichen Glühstrumpf zum Nachwuchs und viele störungsfreie Betriebsstunden (y) (y) :]


    Die Galerie wartet auf Bilder von dem "Kleinen" ;)


    Gruß
    Tom

  • Hallo Dachshound
    Nadann viel Erfolg und herzlichen Glückwunsch, und die Forumsleistung steigt weiter macht weiter so.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • @dachshound
    Wieder ein neuer Dachs und ein neuer Forumsteilnehmer. Je mehr wir werden umso besser, jeder bringt neue Erfahrungen und Ideen.
    Viel Spass mit dem Dachs.

  • Hallo dachshound,


    auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum neuen Familienmitglied. Behandle ihn gut, dann wird er Dir hoffentlich lange Freude bereiten.


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • Hallo Dachshound,


    auch von mir herzlichen Glückwunsch. Dann hat das Forum es ja wieder geschafft einen Hausbesitzer auf den richtigen Weg zu bringen. Hoffe du hast viel Spass mit dem neuen Familienmitglied.
    Du hast in deinem ersten Beitrag geschrieben, dass du sonst kein Angebot eingeholt hast. Warst du denn jetzt zufrieden mit der instalierenden Firma?


    Gruß Dachs

  • Hallo


    und Danke für die Glückwünsche. Zu Deiner Frage: Die Meinung im Forum war ja so, dass bei den Preisen für den Dachs wohl kaum Unterschiede zu erwarten sind. Ich habe deshalb bezüglich der Montage nachverhandelt und "Sommerkonditionen" erhalten. Mit dem Service und der Arbeitsleistung von der Freischlad GbR in Haiger bin ich sehr zufrieden. Topprofessionelle Arbeit


    Grüsse


    Dachshound

  • Zitat

    Original von Bernd der Dachsausbeuter
    Schon getauft? Unsere erste heißt Kiki, schön mit Blümchen und Namen verziert!


    :rolleyes: Stimmt zwei mal getauft, etwa 0,5 Meter hoch getauft.....


    Seit wann können Dachs schwimmen ? ?(

  • Hallo Dachfan
    Den Dachs gibts jetzt absofort als Freizeit Sportgerät und zwar erst Gewicht heben (aufs Boot verfrachten) und dann mit dem Eaussenborder übern Teich schippern. )))) )))) )))) ))))
    Und das ganze retur und das wochenende ist klomplett versaut. :D


    Montag zum Physiotherrapheuten den Rücken einrenken lassen. )))) )))) ))))

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

    Einmal editiert, zuletzt von GB1530 ()

  • Zitat

    Physiotherrapheuten den Rücken einrenken lassen.


    :D Werd dem Bernd sagen, wenn das nächste mal die "Flut kommt" soll er den Dachs solange hochhalten, bis die Flut wieder abgezogen ist. ))))

  • Hallo Bernd
    Geh schon mal in die Muckibude damit beim nächstenmal die Arme nicht lahm werden

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • Bäh ihr Unken :-(/


    Die arme Kiki ist fast ertrunken und ihr macht eure Spässchen, nenenenene.
    Aber jetzt hat sie einen starken Bewacher an die Seite bekommen!
    Der passt mit Argus augen auf das jedes Tröpchen Wasser sofort wieder rausfliegt (y)
    Und das klappt bisher ganz prima, Kiki schnurrt vor Freude und der Wächter brummt furchterregent sobald sich auch nur ein bischen was Böses in die Nähe von Kiki wagt.


    Ich hoffe nur das der breite Pfleger, der ja fast nur aus Flüssigkeiten wie Cola besteht, ohne angegriffen zu werden am Wächter vorbei kommt. :D
    Tja wir werden es sehen wenn er irgendwann mal wieder zur Kiki muss.


    Bernd

  • Hallo Bernd,
    frag doch mal Deinen ^^ breiten Pfleger, ob er den Dachs nicht ein bisschen höher legen kann,
    er kann dafür ja die Ordner mit den nicht bezahlten Rechnungen von 2006 nehmen, die braucht er
    jetzt auch nicht mehr! )))) :D ;)


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Hallo Bernd
    Da wir beide ja das selbe Problem haben mit dem voll gelaufen Kellerusw. habe ich für uns die geniale Lösung gefunden. Das Angelboot stellt man zuerst in den Keller montiert dann den Dachs in das Boot verbindet mit flexiblen Leitungen den Dachs an die Hausinstallation und hat man die Hochwasser Angelegenheit im Griff und der Freizeitwert im punkto Bootfahren ist bei Hochwasser eingenuß, weil die Plackerei mit dem Ständigen hin und her schleppen entfällt, und Montags sitzt man auch nicht solange bei Knochenbrecher der einen wieder einrenkt. )))) )))) )))) )))) )))) )))) )))) ))))

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH