15. BHKW-Forum-Jahrestreffen mit Anlagenbesichtigungen und Stammtischen im September 2019 in Hamburg

  • Moin Hartmut49

    Dann plane ich Dir am Freitagabend auch einen Platz ein. Die Besichtigungen starten am Samstag mit dem Elbtunnel. Bedeutet wir fahren vom Frühstückslokal mit möglichst wenig Autos los und bilden dazu Fahrgemeinschaften. Ob Dich jemand erst bei der Station um 12:30 Uhr mitnimmt zur 14:00 Uhr Station wird sicher kein Problem sein - das solltest Du dann aber am Freitagabend mit den Anwesenden klären und Dir ein Plätzchen sichern. ;)

  • Hallo zusammen,

    ich möchte mich zum Jahrestreffen und zur Mitgliederversammlung anmelden.

    Ich würde Samstag am späteren Vormittag anreisen, der genaue Zeitpunkt steht

    noch nicht fest. Ich brauche daher das Zimmer von Samstag auf Sonntag.


    Viele Grüße und große Vorfreude :)


    Udo

    Viele Grüße

    Hololoy


    Senertec Dachs HR 5,3 kW (2004), PV 1: 10 kWp (2008), PV 2: 5 kWp (2009), PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung (2013), PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung (2015), Speicherakku stationär: 24V, 10kWh brutto (2010), Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher, 2016), Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger, 2013)

  • Kommt scheinbar keiner aus dem Süden für eine Fahrgemeinschaft ab Bonn-Siegburg-Köln??

    Zur Vorsicht habe ich mir heute ein Busticket

    bei dem sogenannten BlaBlabus gekauft, der fährt ab Köln Flughafen bis FOB Hamburg inklusive einer Fehlbuchung und Rückreise soll das Ganze 2,97€ (3x0,99€) kosten.

    Mal gespannt wie das klappen soll.

    Ankunft wäre laut Plan 17:45h am FOB Hamburg

    Adenauerallee 78.

    Von daher wäre ich für Freitag mit etwas Verspätung am Start.

    Eine Fahrgemeinschaft wäre aber immer noch eine gute Option, dann weiß man das man ankommt.

    Gruß Christoph

    Denke positiv und sei offen für Neues @:pille
    Wer es noch nicht weiss, unser Dachs läuft, erste Lebenszeichen 10.02.2010 16:16
    35259 BH`s hat er schon 15.09.2016

  • Naja, ein Bundeslandsgenosse von Dir kommt ja auch - nur liegt Rahden nicht in der Nähe von Hennef. :S Mit dem Bus-Schnäppchen hast Du es aber ganz gut getroffen! Vom ZOB musst Du nur über die Straße zum Hauptbahnhof. Von dort die S3 oder S31 in Richtung Neugraben/Buxtehude/Stade bis zur Haltestelle Harburg-Rathaus. Das Block House und das HUB sind keine 100 Meter vom der S-Bahn-Haltestelle.

  • Sehr gut, danke für den Tipp.

    Denke positiv und sei offen für Neues @:pille
    Wer es noch nicht weiss, unser Dachs läuft, erste Lebenszeichen 10.02.2010 16:16
    35259 BH`s hat er schon 15.09.2016

  • Ich bin auch gerne dabei, komme aber erst am Freitag Abend um 22:43 in Harburg Bahnhof an, da ich vorher noch Elektroautos auf der IAA in Frankfurt anschauen muss. Bitte also Einzelzimmer von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag buchen. Bis auf Freitag Abend bin ich bei allen Programmpunkten dabei, also Samstag komplett und Sonntag auch, evtl. ohne Museum der Elektrizität. Muss ich mich für Samstag 12:30 schon jetzt für eine der beiden Alternativen entscheiden? Ich finde beide interessant. Und wie komme ich am Freitag um ca. 23:00 Uhr an meinen Zimmerschlüssel?

    Hans Joachim Gerlach, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

    Lenbachstr. 43, 70192 Stuttgart, Telefon: 0711 / 85 51 86

  • Moin hjgerlach


    Das Hotel hat einen automatischen Nachteinlassautomaten. Entweder liegt der Schlüssel dann da drin - oder einer von uns sammelt die restlichen Schlüssel ein, bevor die Rezeption um 21 Uhr schließt. Wir klären das vor Ort abhängig davon, wie viele Schlüssel noch übrig sind. Speicher Dir mal meine Handynummer (steht in den Mails).


    Für die Alternativen am Samstag braucht man sich nicht vorab festlegen. Wir klären das vor Ort - auch mit den Fahrgemeinschaften spontan nach Lust, Laune und Kapazitäten.


    Bitte noch die benötigte Poloshirtgröße per Mail senden. ;)

  • Kleine Programmänderung: Das Museum und die Anlagenbesichtigung am Sonntag haben die Termine getauscht. Bedeutet die Museumsbesichtigung startet um 12 Uhr und die Anlagenbesichtigung um 14 Uhr. Dem Museum passt es besser, uns separat von der normalen öffentlichen Besucherführung das Museum zu zeigen und für unseren Programmablauf ist dies auch besser, da das Museum fußläufig vom Brunchlokal zu erreichen ist und wir so nicht im Kreis fahren. :lokomotive:

  • Hallo Neuendorfer,


    ja ich nehme an all den Programmteilen teil, zu denen ich mich angemeldet habe. Hotelanfrage, habe ich eben gemacht, hatte ich letzte Woche vergessen.


    Gruß


    René