15. BHKW-Forum-Jahrestreffen mit Anlagenbesichtigungen und Stammtischen im September 2019 in Hamburg

  • Hallo,

    als Hamburger bin ich natürlich gern dabei. Zu welchen Terminen ich genau kann, kann ich im Moment noch nicht sagen. Wenn nötig liefere ich das natürlich später nach.

    Beste Grüße

    Norbert Schell

  • Hallo, ich wäre an eine Teilnahme sehr interessiert!
    Mich würde unter Anderen, auch die Mieterstromgeschichte interessieren.
    Ich würde dann mit dem Wohnmobil anreisen.
    Also, Übernachtung relativ, unproblematisch.

  • Moinsen! Bitte nochmal genau sagen, zu welchen Programmteilen man kommen möchte Hartmut49


    Die meisten Aktivitäten sind in der Innenstadt von Hamburg-Harburg - und auch wenn wir von Anlage zu Anlage fahren wird parken mit einem Wohnmobil in der Stadt naturgemäß schwer. Du könntest bei Gebers Energietechnik fragen, ob Du bei denen parken kannst und Strom erhältst. Die sind in einem Gewerbegebiet beheimatet (Großmoorkehre 3, 21079 Hamburg). Von dort sind es zu Fuß ca. 30 Minuten (2 km) zur Innenstadt - falls Du ein Fahrrad aufm Wohnmobil hast auch schneller. Oder Du fragst im Forum, ob Dich jemand da einsammelt und abends wieder rauslässt.


    fetti0 Dann nehme ich Deine Reservierung zum Abendessen am Samstag wieder raus. ;)

  • Hallo,

    Moinsen! Bitte nochmal genau sagen, zu welchen Programmteilen man kommen möchte Hartmut49


    Die meisten Aktivitäten sind in der Innenstadt von Hamburg-Harburg - und auch wenn wir von Anlage zu Anlage fahren wird parken mit einem Wohnmobil in der Stadt naturgemäß schwer. Du könntest bei Gebers Energietechnik fragen, ob Du bei denen parken kannst und Strom erhältst. Die sind in einem Gewerbegebiet beheimatet (Großmoorkehre 3, 21079 Hamburg). Von dort sind es zu Fuß ca. 30 Minuten (2 km) zur Innenstadt - falls Du ein Fahrrad aufm Wohnmobil hast auch schneller. Oder Du fragst im Forum, ob Dich jemand da einsammelt und abends wieder rauslässt.

    das ist alles! für mich interessant1

    Besonders interessieren mich di e Mieterstromführungen

    Ich würde mit dem Wohnmobil anreisen mein E Fahrad macht mich da relativ mobil.

    Wenn ich natürlich teilweise mit einem Auto mitgenommen werden kann, auch gut!

    Lois hatte mir ja schon eine Adresse gesandt, wo evtl Parken kann.

    An sonsten auf dem Heiligenigesrfeld,

    und an den St Pauli Landungsbrücken geht, teilweis auch was

    Bis dahin

    Gruß,

    Hartmut

  • Moin,

    Bei dem Eleltriker, habe ich angerufen.

    Die haben kaum Platz für Ihre Angestellten.

    Ich glaube aber daß ich irgend wo auf den offizelle Stellplätzen, unterkomme.

    von da aus bin ich mit E fahrad relativ mobil, ohne Parkplatznot.


    Am 13. Sept. zum Stammtisch würde ich auch kommen, ist aber nicht zwingend notwendig.

    Aber, man kann sich ja mal kennen lernen und alles beschnacken ? ?

    Am 14 Sept

    12:30 Lüneburger Straße oder der andee Termin 12 :30 beide Tehmen würden mich interessiern.

    Aber man kann sich ja. nicht teile !

    Um 14:00 wenn das zeitlich im Anschluss sich, machen lässt ? das mit dem 1 Mw Diamentwe BHKW

    ( was immer das , auch ist )

    Würde mich intersseier, da ich z Zt bei der Realisierung eines 1,5 kw Brennstoffzellen

    BH w , mit Mieterstrom bin .

    18.00 Uhr den BHkW Stamtich würde ich auch mit machen-

    15. Sept.

    um 12: 00 Uhr Mieterstrom, ist auf jeden, Fall, wieder mein Thema

    wärend ich um 9:00 den Posumer Brunsch, nicht unbedingt gebrauche ,

    es sei denn zum netten Plausch , der reitzt mich mehr !

    Ich denke, so könnt Ihr ein wenig besser, mit meinem "Auftauchen"Planen


    Ich habe allerding noch Bedenken, daß mir Zeitlich was wichtiges da zwischen kommt ??

    Das wäre die o. b. Realisierung meier Brennstoffzellen BHKW Geschichte.

    Das sollte längst gelaufen sein !1

    Aber Hanwerker, und die Zusage der KFW stehn immer, noch aus !!


    Es wäre schön, wenn wir, uns dort näher kennen lernen

    Gruß

    Hartmut

  • Moin,

    wenn , ihr dann eine Plan für Führungen und andere Veranstalungen habt,

    an denen ich teilnehmen darf,

    meldet Euch gerne.

    Damit ich das auch noch" fein abstimmen" und planen kann .

    Danke,

    Gruß,

    Hartmut

  • Moin volkerstiefel

    Alles klar :)


    Moin Hartmut49

    Der Plan für die Führungen steht bereits in diesem Thema ganz oben als erster Beitrag. Wenn ich es richtig verstehe, möchtest Du am Samstag am Frühstück und der Elbtunnelführung um 11:00 Uhr nicht teilnehmen, sondern ab 12:30 Uhr an der Führung sowie um 14:00 Uhr und dem Stammtisch ab 18:30 Uhr. Sonntag dann an den beiden Besichtigungen ab 12:00 Uhr. Richtig? Wenn etwas dazwischen kommt, bitte abmelden. Ansonsten kann ich nur empfehlen, auch am Freitagabend zu kommen, denn der Austausch findet bei den abendlichen Stammtischen statt. ;) Was das Parken betrifft, ist es unter der Woche bei Gebers gewiss voll. Am Wochenende bzw. ab Freitagabend sollte da jedoch vielleicht Platz sein, wobei den fetti0 möglicherweise bereits gesichert haben könnte.

  • Hallo,

    am Freitag Abend zum Stammtisch, wenn Platz für mich ist bin ich dabei .

    Am anderen Morgen ,

    werde ich nicht fruhstücken müssen.

    Wenn das zeilich zusammenpasst , würde ich zum " Quatschen" kommen

    Einer der beiden Führungen 12 :30

    ( am l iebsten die mit der Ladestation ) möchte ich sehr, sehr gerne buchen .

    UM 14.00 UHR IN Wilhelmsburg, ist fraglich, ob das zu zuschaffen ist ( Distanz ? )

    würde ich auch auch gerne mit machen.

    Aber ich sehe das ein wenig, als Stress, an ?

    Abends zum Stammtisch, das müsste auf jeden Fall wieder zu schaffen sein,

    Auch hier ist die Frage, geht da was mit -Mitfahrgelegen heiten. oder mit begleitenden öffendlichen verkehr ?

    Am andern Morgen, würde ich evtl. mit dem Wohnmobil nach Fischbeck fahren , um an der nächsten Mieterstrom Führung teil zu nehmen.

    Da könnte auch noch mehr gehen, wenn ich irgendwo mitkommen könnte,

    ob nun mit den Auto, oder mit öffendlicher Fahrgelegenheit ??

    Aber auch da ist Ortskenntnis, gefragt

    Ich finde es Toll, daß Ihr so ein reichhaltiges Programm bietet !1

    Bei den Elektriker, könnte ich es noch mal versuchen.

    Das wäre vielleicht etwas näher ?

    Aber, wie gesagt, wir haben schon öfter in Hamburg, übernachtet !

    Ich weiß allerdings nicht, wie das z. Zt mit den Umweltzonen geregelt ist ?

    Grüne Plakette für einen Diesel??

    Danke im Voraus ,

    Gruß

    Hartmut