Ecopower 1.0: Kühlwasserverlust

  • M.e. hat der Hersteller gefuscht und die Verklebung bzw. Abdichtung nicht fachgerecht durchgeführt .

    Das wäre zwar eine Möglichkeit - will mir aber nicht recht in den Kopf ?( Man verklebt doch keinen Kapillarfühler sondern steckt ihn einfach in eine Hülse !! Nee Nee, da muß noch ein anderer Grund sein warum dieses Wachszeug/Kleber drin ist.


    |__|:-)

  • Hallo zusammen,
    laut Techniker von einer Heizungsfirma ist das ein Sicherheitsventil. Aber warum? Sehe es eigentlich genauso wie Heinz. Werde das Rohr mal ausbauen und es abdichten. Werde es dann testen. Gib euch dann bescheid. Danke schon mal für die zahlreiche Hilfe.
    Grüße

  • Hallo zusammen,
    wollte nur mal Bescheid geben wie es bis jetzt aussieht.
    Habe den Rat von Heinz angenommen und das leck mit Sicaflex 221 abgedichtet. Motor läuft seit zwei Wochen, kein Wasserverlust. Bis jetzt alles prima. Im diesem Sinne wollte ich mich für die tolle Unterstützung hier bedanken.
    Grüße

  • Hallo didi970 ,


    Deine Formulierung klingt sehr seltsam .

    Zum Luftfilter führt nur ein Gummischlauch von der Motor- Gehäuseentlüftung und auch keine Kupferleitung .

    M.m. kann von der M. Entlüftung kein Wasser in den Filter eindringen .

    Bitte schildere die Situation etwas genauer , sonst wird Dir keiner helfen können .


    Gruß