Stromvergütung

  • Hallo Dachs-Nutzer,
    mich würde brennend interessieren, welche Vergütung ihr mit eurem EVU für die Stromeinspeisung verhandelt habt. Mein EVU bietet mir 8,472 Ct/kWh. Diesen Betrag finde ich jedoch deutlich zu niedrig.


    Danke im Voraus

  • Hallo TVoigt,


    eigentlich gibt es da nichts auszuhandeln. Laut Gesetz gibt es pro kWh den im vorangegangenem Quartal an der Leipziger Strombörse EEX erzielten durchschnittlichen Baseloadpreis zuzügl. 5.11 Cent KWK-Zuschlag zuzügl. das vermiedene Netznutzungsentgelt (vNNE).


    Bei mir waren das für das 4. Quartal 2006:


    Baseload______________ 5,462 Cent
    KWK-Zuschlag__________ 5,110 Cent
    vNNE_________________ 0,450 Cent


    Summe_______________ 11,02 Cent pro kWh Einspeisung


    Gruß


    euse

  • Hallo TVoigt,


    in Deinem Profil steht MSR1 Inbetriebnahme im Jahr 2006. Das deutet darauf hin, dass Du einen gebrauchten Dachs installiert hast. Wann war die Erstinbetriebnahme und was für Einspeise-Vergütungen (insb. welchen KWK-Zuschlag) hat der Vorgänger erhalten?


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.