ENS für BHKW?

  • Hallo und willkommen im Forum,


    ich habe da mal 2 Links gefunden:


    http://www.msrgmbh.de/index.html


    http://www.ufegmbh.de/ens26datenblaetter.html


    Habe leider selbst noch nicht angefragt wegen Preisen.


    Gruß
    Mofaklaus

    BHKW : Dachs Gas 5,5kW
    SolarTherm.: 10m² Kago mit 600l Systemspeicher
    PV: 4kWp / SMA SunnyBoy SWR3000 / 14x ASE-300-DG-FT (EEG Läuft ende 2021 aus, geht dann auch in den Inselbetrieb)
    Speicher : LG Chem 6.4 (seid 2020 2x eine Gebraut gekauft) mit 3x Effekta AX 5000 im 3Phasen Betrieb und 1x Effekta AX-P 3000 alles mit ca. 4KWp Solar in allen Ausrichtungen

    Auto : Renault ZOE 50

  • Die Suchergebnisse bei google geben dir insofern "recht", daß man kaum was findet!


    Was ist dann aber


    1. mit der ENS (als Bsp.) die dagego anbietet? und
    2. wie sind die ganzen Eigenbau-BHKWs angeschlossen ?? ?(


    Gruß

  • .Hallo thermophil,


    da kann ich dir bald was zu sagen, werde die ENS und die Drehzahlsteuerung von Dagego verbauen.
    Muss nur erst mal die Kohle zusammen kratzen, damit den Kram bestellen kann.
    Ist ja nicht mal schnell aus der Portokasse gezahlt das ganze.
    Werde denn aber sofort Bericht erstatten wenn es soweit ist.


    Ich habe auch verzweifelt im Net gesucht und nichts gefunden, das gibt es nicht an jeder Ecke.
    Ist eigentlich ne Marktlücke so wie das ausschaut.

  • Das kann sein, für mich ist wichtig das sie zugelassen ist und das sie funktioniert.
    Wie gesagt, es ist schwer eine ENS , die auch zugelassen ist zu kriegen.
    Werde auf jeden Fall denn Bericht erstatten, wie das Teil so ist.