Dachs HKA: Brüchige Kabel

  • Unser Dachs ist jetzt 3,5 Jahre und die Isolierung der einzelnen Drähte des Kabelbaumes sind total brüchig. Wenn man ein Kabel bewegt bricht die Isolierung ab und das Kabel ist blank.
    Wer hat das gleiche Problem, was kann man tun?:(

  • Hi,


    das Problem mit der morschen Isolierung haben wir auch. Soweit ich weiß gibt es einen Kabelbaum als Ersatzteil bei Senertec zu bestellen. Werde den Kabelbaum bei Gelegenheit mal tauschen und dann wieder berichten ;)

  • Hallo,


    habe jetzt den Kabelbaum bei mir liegen :) Er soll wahrscheinlich 85€ + MWST kosten ;( Habe die Rechnung aber noch nicht, da es vielleicht auf Kulanz geht :) Die Kabel sollen angeblich wegen zu großer Hitze kaputtgehen. Wo die Hitze herkommen soll ??????
    Werde den Baum dann mal einbauen gehen ;)


    Gruß
    Thomas

  • Hi,


    also Kabelbaum ist drin :) Habe jetzt auch die Rechnung dafür bekommen :-| Die paar Drähte sollen 103€ + MWST kosten ;( . Von Kulanz usw. habe ich vom zuständigen Senertec-Center auch nichts mehr gehört. Werde dann wohl selber mal einen Brief an Senertec schreiben. Kann ja nicht sein das an einem so teuren Gerät der Kabelbaum nach 3 Jahren und 8000 Betriebsstunden kaputt ist!


    Werde dann wieder berichten.


    Bis dahin

  • Hallo all,


    wieder mal ein kurzer Zwischenbericht:
    Ich habe nochmals mit dem zuständigen Senertec-Center wegen der Kulanz telefoniert. Ein netter Mitarbeiter teilte mir mit, das dieser Fehler nach der kurzen Laufzeit nicht auftreten dürfte und man sich darum kümmern würde und ich zurückgerufen werde. Das ist jetzt ca. 3 Wochen her und ich hab seit dem nichts mehr gehört :( . Ob das ein gutes Zeichen ist 8-| . Warten wir gespannt weiter ab was passiert.
    Ich werde weiter berichten ;) .


    Übrigens zum Einbau:
    Das Austauschen des Kabelbaumes war ein Kinderspiel, da alles super vorkonfektioniert war (wie alles bei Senertec) ;)
    Die Beschreibungen und Anleitungen sind erste Sahne!!!


    Gruß
    Thomas

  • Hallo Dachs-Jünger,


    es tut sich wieder was in Sachen "Brüchige Kabel" :(
    Habe heute eine Mahnung erhalten @:Pille
    Eigentlich warte ich ja noch auf den Anruf des Senertec-Centers wegen Kulanz seitens Senertec :-o Scheint so das die das Telefon nicht mehr finden und es nur noch zum Briefeschreiben (Mahnung) reicht (n) .
    Ich habe gleich mal angerufen was nu Sache ist. Leider ist keiner mehr da der mir was sagen kann und ich werde am Montag dann wieder bescheid (Anruf ? ) bekommen. Vielleicht findet sich das Telefon ja bis dahin wieder (mit dem man raustelefonieren kann , weil rein gehts ja :D ).


    Werde dann wieder weiter berichten ;(


    Gruß
    Thomas

  • Hallo @all,


    es gibt gute Nachrichten :)


    Nachdem ich bis Freitag wegen einer Verkettung unglücklicher Umstände (Zahlendreher in der Telefonnummer) vom Senertec-Center nicht zurückgerufen wurde, habe ich nochmals dort angerufen und gefragt was denn nun Stand der Dinge ist.
    Und siehe da, der Kulanzantrag von Senertec wurde zu 100% gewährt (y) :) .
    Ich brauche den also nicht zu bezahlen :)
    Jetzt habe ich bloß noch das Problem mit dem Ölverlust im Bereich der Schwungscheibe. Das werde ich dann im Sommer mal in Angriff nehmen (Simmering tauschen) da es ja nicht ganz so akut ist. Das mit der Selbstheilung des Simmerings(wie ich ja in einem anderen Post geschrieben habe), wird wohl nichts mehr werden ;( .


    Also nochmals meinen Dank an den Senertec-Center und an Senertec selbst für die gewährte Kulanz.


    Gruß
    Thomas