Teilebestellung für S1100 Motoren

  • Hi,


    da ich ein paar Teile für meinen S1100 brauche wollte ich ganz gerne deratiges in China ordern. Die Preise sind recht gut, allerdings haut der Versand ordentlich rein. Daher frage ich mal in die Runde, ob nicht irgendjemand auch ein paar Teile Benötigt.


    Was ich momentan sagen kann:


    Laufbuchse mit Dichtringen 35 USD
    Kopfdichtung 8 USD
    Auslass-Ventil 10 USD


    Vllt finden sich ja genug interessenten, dass sich das ganze lohnt.

  • Moin,


    ich möchte Dich nicht entmutigen, aber die original China Ersatzteile sind Schrott. Was willst Du mit ner Kopfdichtung aus Pappe?? Da sind selbst 8USD zuviel.


    Der 1100er war in meinem Raptor verbaut und bei den Wartungen sind immer Deutsche Verschleissteile verwendet worden. Frag mal Tante googel welcher Deutz Motor sich im 1100er wiederfindet diese Teile passen dann auch ( ist ein 1:1 Nachbau )


    mfg

  • Moin,


    nein, die Qualität der deutschen Verschleissteile ist besser, viel besser.


    Ich glaube der Pate des S1100 war der Deutz MAH914 . Da diese Kisten noch verdammt verbreitet sind -glaubt man gar nicht- gibts auch gute Teile. Eine Kopfdichtung gibts für knapp 40€, nicht aus Pappe wie beim gelben Mann sondern richtig dick zum Zusammendrücken (SSTC).


    Es passt aber nicht jedes Ersatzteil weil der Chinamann modifiziert hat. Zb. die Hebelage nicht mehr seitlich Aussen sondern unten Innen und damit auch die Ventile und Hebel horizontal unter Abdeckung usw.


    mfg