Bafa Anlagennummer

  • Hi Alikante,


    hilf mir mal weiter, was Du meinst.


    Ich habe am 19.7.2012 bei der Bafa einen Antrag auf Förderung gstellt,


    am 23.07. 2012 die Eingangsbestätigung erhalten


    am 10.8.2012 eine Sachverhaltsaufklärung bekommen, dass etwas fehlte.


    Am 15.8.2012 den Zuwendungsbescheid mit Aktenzeichen bekommen. Diese Nummer wurde seither immer von der Bafa verwendet.


    am 1.12.12 habe ich die Unterlagen der Inbetriebnahme gesendet,


    am 15.1.13 wollte die Bafa noch ein Formular zur De-minimis-Erklärung haben,


    dann wurde vor 2 Wochen der Betrag ausgezahlt.


    Am 28.11.12 habe ich die online-Anzeige erstellt um die Kwk-Zulage zu bekommen, dort habe ich als Nummer nur eine Internet-ID bekommen.


    Du meinst sicher etwas anderes, oder?

  • Moin

    Am 28.11.12 habe ich die online-Anzeige erstellt um die Kwk-Zulage zu bekommen, dort habe ich als Nummer nur eine Internet-ID bekommen.

    jo genau das meine ich!!


    Die Anlagennummer für den KWK Zuschlag hast Du also auch noch nicht??

  • Was für eine Anlagennummer?! Ich habe nur eine Internet-ID. Diese steht im PDF, welches man nach der Online-Anzeige zugesandt bekommt. Das leitet man an das EVU weiter und das wars... Der KWK Zuschlag wird dann automatisch jährlich vom EVU zusammen mit der Einspeiseabrechnung ausgezahlt.

  • Ich habe nur eine Internet-ID

    Eine solche ID habe ich auch. Nur beschäftigt mich die Frage ob das schon die Anlagennummer ist?? Wenn Du zb. die monatliche Meldung machst steht da auch eine Internet-ID drauf, aber eine andere ( die wird scheinbar Durchnummeriert ).


    mfg


    PS hast Du schon eine Zahlung vom VNB erhalten??

  • Gute Frage... Eine monatliche Meldung mache ich nicht, weil das bei kleinen Anlagen nicht mehr verpflichtend ist. Das wird jetzt nur einmal am Jahresende vom EVU abgelesen, ausgerechnet und ausgezahlt. Ja, die Auszahlung für 2012 habe ich vor kurzem bekommen. Eine "Anlagennummer" habe ich bisher nicht gebraucht.

  • ok, danke für die Info.


    Ich hatte mit meinem VNB monatliche Abschläge vereinbart, aber noch keine Zahlung erhalten. Deshalb kam mir die Frage wie er meine Anlage überhaupt zuordnen kann :?: und ob mir ggf.noch eine Nummer von der Bafa fehlt.


    mfg

  • Der KWK Zuschlag wird dann automatisch jährlich vom EVU zusammen mit der Einspeiseabrechnung ausgezahlt.

    Normalerweise steht Dir da auch eine monatliche Abschlagzahlung in der entsprechenden Größenordnung zu. Genauso wie Du andersrum für den Bezug ja auch Abschläge zahlst.
    Das ist vielleicht die monatl. Meldung, welche alikante gemeint hat. ?(
    Weil für BAFA brauchts nach der Erstanmeldung keine weiteren Meldungen.


    PS: alikante war schneller, so what :rolleyes:

    Die dezentrale KWK ist keine Brücke - sie ist die Lösung :thumbsup:


    und der Spenden-Button für unser Forum ist auf der Portal-Seite rechts :!: