Ecopower 1.0: Rückerstattung der Energiesteuer - zusätzlicher Gaszähler?

  • Hallo Daniel,


    und was sagt vaillant zu dem fehler ?...bezahlen sie dir den zähler oder macht es jetzt dein anwalt ?


    Du liest meine Antworten aber schon, oder? Ich habe geschrieben, dass laut Vaillant Förderwunder/Servicewunder zumindest für den BAFA-Zuschuss kein Gaszähler erforderlich ist. In den Förderwunder-Unterlagen steht, dass man den Gaszähler für die Energiesteuerrückerstattung nicht braucht. Daher gehe ich - im Moment - davon aus, dass wir keinen zusätzlichen Gaszähler nachrüsten müssen. Für mich ist das Thema damit positiv ausgegangen und erledigt.

  • Hallo Daniel,



    Du liest meine Antworten aber schon, oder? Ich habe geschrieben, dass laut Vaillant Förderwunder/Servicewunder zumindest für den BAFA-Zuschuss kein Gaszähler erforderlich ist. In den Förderwunder-Unterlagen steht, dass man den Gaszähler für die Energiesteuerrückerstattung nicht braucht. Daher gehe ich - im Moment - davon aus, dass wir keinen zusätzlichen Gaszähler nachrüsten müssen. Für mich ist das Thema damit positiv ausgegangen und erledigt.


    eigentlich schon...wenn du ihn nicht brauchst dann is doch gut :sleeping:
    und das da steht das das es für bafa nicht nötig ist :rtfm: ....
    mir ist schon klar das der gaszähler nichts mit der bafa zu tun hat...
    hab ja bei mir auch nichts bei der bafa beantragt für meine anlage..die bafa möchte den wmz
    zumindest hätte es dir der hb anbieten sollen..
    oder wolltest du nur günstig ?(
    da tippe ich eher drauf...also nicht später darüber aufregen |__|:-)


    gruß daniel

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • und das da steht das das es für bafa nicht nötig ist :rtfm: ....
    mir ist schon klar das der gaszähler nichts mit der bafa zu tun hat...


    Genau. RTFM. Blätter bitte eine Seite weiter in der Vaillant Info zum Zähler. Genau, die aus der Du den Scan angehängt hast. Oder auch hier im Thread auf Seite 2: "Bei Inanspruchnahme der Förderung aus dem Mini-KWK-Impulsprogramm sind für den jährlichen Nutzungsgradnachweis ein separater Gaszähler, ein Wärmemengenzähler und ein Nettostromzähler für die KWK-Anlage erforderlich." Mir hat Vaillant bestätigt, dass die Aussage in den Unterlagen nicht korrekt ist. Steht aber auch hier im Thread. :rtfm:?


    oder wolltest du nur günstig ?(
    da tippe ich eher drauf...also nicht später darüber aufregen |__|:-)


    Schön dass Du schon wieder darauf tippst. Aber auch dazu habe ich Dir schon geantwortet. :thumbdown:

  • Dirk...
    ja ich weiß das es auch erechnet werden kann..
    ich hab mal nachgesehen in den unterlagen ( 1 jahr alt )
    in den planungsunterlagen für die ecopower 1.0/3.0/4.7 steht es mit dem gaszähler drin ( gaszähler für die rückerstattung der brennstoffsteuer )...
    und in der installations und wartungsanleitung ( ist beim ecopower dabei ) steht unter 4.7.9 hinweise zum einbau eines seperaten gaszähler..
    diese anleitung sollte dir seit dem einbau vorliegen bzw sollte dein hb die auch mal gelesen haben
    dann kann der kunde immernoch entscheiden ob er einen gaszähler haben möchte oder nicht..bzw soll beim zoll nachgefragt werden ob er benötigt wird


    wenn du ihn nicht brauchst, is doch ok...ich hab damit kein problem
    hat dein hb dir die untelagen nicht dagelassen oder hat vaillant die anleitung geändert ? kann ja möglich sein


    gruß daniel

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • Schön dass Du schon wieder darauf tippst. Aber auch dazu habe ich Dir schon geantwortet. :thumbdown:


    mit sanevo lag ich schon richtig.. :thumbup: ....und ich kenn auch ihre angebote...ist aber ein anderes thema


    gruß daniel

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • ich hab heute einen Anruf vom Hauptzollamt Frankfurt/Oder gehabt für meine Energiesteuerentlastung 2012
    Abrechnung beim ecopower 1.0 nur mit separaten Gaszähler für das KWK-Modul


    Gruß Daniel

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • Mal eine Frage in die Runde!

    In vier Wochen wird bei mir ein BlueGen BG 15 eingebaut.

    Benötige ich einen zusätzlichen Gaszähler und einen Wärmemengenzähler?

    Mein Heizungsbauer hat mir keine Antwort geben.

    Für eine Antwort wäre ich Dankbar.

  • Hallo Dieter ,


    da bei Dir ein separater Gaszähler eingebaut werden muss , sollte in jeden Fall eine Gasströmungs - Ventil daneben eingebaut werden und zusätzlich einen Gasfilter . Das wird von einigen BHKW - Herstellern vorgeschrieben .

    Die Gasdurchgangsmenge sollte auf den Verbraucher abgestimmt sein. ( bei mir ist ein max. 2 qm/ h Ventil eingebaut ) Wo bei mir , gleich hinter dem Hauptabsperrhahn bereits ein Strömungs- Ventil und ein Schmutzfilter eingebaut wurde, für weitere Verbraucher .


    Hat Dir denn Deine Einbau - Firma nicht die Arbeiten zum Gasanschluss angeboten ?


    Gruß