Ecopower 1.0: Lieferprobleme

  • Ich habe Ende des letzten Jahres einen ecoPower 1.0 bestellt. Als Liefertermin wurde von Vaillant damals die 3. Woche 2013 genannt. Nach dem die 3. Woche nun erreicht ist (und die Vorfreude auf dem Höhepunkt), ruft heute mein HB an. Vaillant hat offiziell den Liefertermin zurückgezogen, wegen Liefer- und Produktionsverzögerungen und stellt die 11. Woche als neuen Termin in Aussicht. Eine etwas weicher Aussage als der erste Termin.
    Hier im Forum wurde ja vor kurzem von 5 Wochen Lieferzeit gesprochen und die Verzögerung auf den HB geschoben (trotz intensiver Suche habe ich den Beitrag nicht mehr gefunden). Es scheint doch zum Jahresende eine größere Bestellwelle auf Vaillant zu gerollt zu sein. Das ist ja erfreulich. Nun muss ich nur leider 7 Wochen noch warten. :(

  • Vaillant hat offiziell den Liefertermin zurückgezogen, wegen Liefer- und Produktionsverzögerungen


    Es gibt bei einem Zulieferer für das Wärmeauskopplungsmodul Lieferprobleme. Aber 7 Wochen Verzögerung ??? Mir sind nur 2 bis 3 Wochen bekannt und ich habe noch Geräte auf Lager. Bei mir gibt es z.Zt. keine Probleme.


    Es scheint doch zum Jahresende eine größere Bestellwelle auf Vaillant zu gerollt zu sein. Das ist ja erfreulich. Nun muss ich nur leider 7 Wochen noch warten. :(


    Das ist garantiert nicht der Grund. Die haben ca. 250 St. weniger verkauft als geplant war.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Oscar, du bist ja immer bestens informiert.
    Kann ich evtl auf Veränderungen/Verbesserungen der Modelle hoffen?
    Wie ist es eigentlich mit Updates der Steuerungssoftware/Firmware. Gibt es da Updates und wer darf die dann einspielen, kann ich das selbst machen?

  • Wie ist es eigentlich mit Updates der Steuerungssoftware/Firmware. Gibt es da Updates und wer darf die dann einspielen, kann ich das selbst machen?


    Kann nur der Vaillantkundendienst, weil die das alles sofort archivieren. Die hatten kürzlich ein Gerät gesucht, dass die an mich ausgeliefert hatten und noch nicht mit einer Software nach VDE-AR-4105 ausgerüstet war. Da die da die nicht wussten wo es eingebaut wurde und wann die IB war, hatten die ganz schön kalte Füße. Wahrscheinlich später, wenn die ersten Garantiezeiten abgelaufen sind, wird es anders laufen.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Kann nur der Vaillantkundendienst, weil die das alles sofort archivieren. Die hatten kürzlich ein Gerät gesucht, dass die an mich ausgeliefert hatten und noch nicht mit einer Software nach VDE-AR-4105 ausgerüstet war. Da die da die nicht wussten wo es eingebaut wurde und wann die IB war, hatten die ganz schön kalte Füße. Wahrscheinlich später, wenn die ersten Garantiezeiten abgelaufen sind, wird es anders laufen.

    Aber wenn man dann Vollwartung nimmt, werden sie wohl das die 10 Jahre selbst machen. Eigentlich sehr aufwendig und dann sicherlich nur sehr viel später nach der Verfügbarkeit des Updates.
    Wie viele Updates kommen denn so in einem Jahr etwa? Oder wie viele waren es im letzten Jahr?

  • Wie viele Updates kommen denn so in einem Jahr etwa?


    Am Besten gar keine. Dann ist ja alles in Ordnung. 8o

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Ich habe Ende des letzten Jahres einen ecoPower 1.0 bestellt. Als Liefertermin wurde von Vaillant damals die 3. Woche 2013 genannt. Nach dem die 3. Woche nun erreicht ist (und die Vorfreude auf dem Höhepunkt), ruft heute mein HB an. Vaillant hat offiziell den Liefertermin zurückgezogen, wegen Liefer- und Produktionsverzögerungen und stellt die 11. Woche als neuen Termin in Aussicht. Eine etwas weicher Aussage als der erste Termin.
    Hier im Forum wurde ja vor kurzem von 5 Wochen Lieferzeit gesprochen und die Verzögerung auf den HB geschoben (trotz intensiver Suche habe ich den Beitrag nicht mehr gefunden). Es scheint doch zum Jahresende eine größere Bestellwelle auf Vaillant zu gerollt zu sein. Das ist ja erfreulich. Nun muss ich nur leider 7 Wochen noch warten. :(


    mein Großhändler hat den ecopower 1.0 auf Lager :whistling:


    Mfg. db

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • Ist dein Großhändler bundesweit vertreten,


    Das sind aber alle selbständige Häuser in einem Verbund. Aber auch wenn es eine Firma wäre, würden die kein Gerät von z.B. München oder Frankfurt nach Hamburg umlagern. Das ist viel zu teuer. Was anderes ist es, wenn der Händler in Hamburg oder Umgebung noch ein freies Gerät hat. Aber auch dann kann es wahrscheinlich nicht funktionieren, weil Vaillant auf deren Lagerbestände zurück greifen kann. Es werden immer die zu erst bedient, die bereits bezahlt (so wie wir) und die "Premiumstatus" (auch wie wir) haben. Der kleine HBler mit mal eine Anlage im Jahr steht da immer an letzter Stelle wenn es eng wird. Das wird offiziell keiner bei Vaillant zu geben. Ist ja logisch.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Ist dein Großhändler bundesweit vertreten, soll ich meinem HB mal einen Tipp geben?


    glaube nicht, in und um Berlin, glaube aber auch nicht das die den zum alten Preis verkaufen ?(


    Mfg. db

    db Strom Wärme Wasser
    16356-Werneuchen-Wegendorfer Str. 51
    zertifizierter Vaillant ecoPOWER-Partner
    BHKW: ecoPower 1.0 PV: 26,2 kWp HV: Fröling S4
    geplant für 2014: Vaillant Brennstoffzelle

  • Hallo zusammen,
    mein Ecopower 1.0 hatte 4 Wochen Lliefertermin, mein HB bestellte es in KW 52 beim Großhändler.
    Eingebaut wird es in KW8 bin schon sehr darauf gespannt. Und hoffe das bis
    dort hin auch alle Anträge durch sind damit das Teil auch gleich in Betrieb gehen kann.


    Gruß Thomas

  • Mein HB hat keinen Premiumstatus, das wollte er nicht.


    Das ist doch quatsch. Den bekommt er, wenn er einen entsprechend großen Umsatz mit Vaillantgeräte macht automatisch. Da gibt es mehrere Stufen. Wenn er nur ab und zu mal ein Vaillantgerät verkauft, steht der auf der Liste ganz hinten. Die "guten" Vaillantkunden werden bevorzugt bedient. Dieses Verfahren haben alle Hersteller.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Vielleicht habe ich die Begriffe nicht sauber benutzt. Ich meine Die Kategorie, die bei der Suche nach einem Partner vor Ort ganz oben steht mit dem Extra-Symbol von Vaillant. Ih weiß den Namen nicht für diese Kategorie. Du hast dieses "Symbol" ja auch nicht.


    Aber wie sieht es denn aktuell mit der Auslieferung des eco 1.0 aus, werden wieder Geräte zur Zeit ausgeliefert?