PRO Solarthermie... CONTRA Primärenergie

  • Ich lach mich krank....


    Solarthermie ist in D die zweitgrößte Lüge, die ich kenne..... Aber nur deshalb, weil Sylvie und Rafael sich noch am 27.12. haben fotografieren lassen als glückliches Paar....


    Sonst hätten die Thermielügner gewonnen.... Naja, sind halt die Holländer wieder mal Schuld...


  • Die Photovoltaik in Deutschland hat keine Subventionen bekommen. Kein einziges deutsches Unternehmen bekam irgendwelche Fördergelder. Die Photovoltaik in Deutschland ist nur durch das EEG zum Erfolg gekommen, aber kein Unternehmen hat Geld vom Staat bekommen.

    Die Unternehmen haben indirekt die Fördergelder über die Kunden und dem Endpreis gezogen. Vor Jahren wurden pro 1kWp Anlagengrößen
    Gelder > 5.000 euro vom Endkunden eingezogen.


    Heute bekommt man die 1KWp für knappe 450 euro, direkt in Holland. Da muss man nicht mal in China oder Taiwan einkaufen gehen.
    Qualitätsmodule kosten halt paar euro mehr.
    Wer heute noch behauptet, dass pv zu teuer ist...dem kann man nicht mehr helfen.








    OT:
    wir haben uns gegen eine SolarThermie-Anlage enschieden. Grund: Da der Wärmebedarf nicht besonders groß ist, nahm man einen
    Duschboiler, eco, von AEG.


    Im direktem Vergleich hätte eine 4 Einheiten-ST auf dem Dach rund 7.000 - 8.000 euro gekostet, wogegen der Duschboiler auf rd. 400 euro kam.
    Der eco-Duschboiler funktioniert schon im 5-ten Jahr. Wenn der mal defekt, dann wird der entsorgt und man holt sich einen Neuen.
    Verbrauchen tut der kaum Strom -
    funktioniert sogar mit der PV-Anlage + Staplerbatterieen im AC1-Netz ( L1 + L2 + L3 gebrückt + Neutralleiter verstärkt ( 10 mm2 ) )


    Die Dachflächen nutzt man besser für d. PV-Anlage - bringt effektive mehr.





    Der Nachbar kann seine ST fast 4 Monate in der Winterzeit gar nicht nutzen, da meist Schnee auf dem Dach. Im Sommer kann der gar nicht so viel
    duschen, wie dort Warmwasser produziert wird.
    Und ST zur Heizungsunterstützung? Von April bis Ende Oktober läuft gar keine Heizung im Haus, nur im Winter, da Bullerjan für die de-zentrale
    Heizerei noch vorhanden ist.



    Ein Rätsel ist allerdings dieser Typ:
    http://www.eike-klima-energie.…scher-justiz-ins-ausland/