3 Jahre Senertec Dachs... Ich würde es wieder tun!

  • Hallo zusammen,
    betreibe seit nunmehr genau 3 Jahren( Start 26.01.09) eine Erdgasdachs.
    Bis auf die ersten Monate und einem defekten Kat nach 11 Monaten ( jeder hat so seinen Leidensweg :tommy: , siehe alte Beiträge von mir) bin ich bisher bestens zufrieden.
    Aktuell bin ich mit 19328 Betriebsstunden und 2812 Starts gut dabei. :zitat:
    Mein Dachsaufsteller hat damals seine Hausaufgaben bezüglich Laufleistung/ Auslegung etc. ordentlich erledigt.



    Frank

  • Nach nun fast 2,5Jahren Dachs G, mein Fazit nicht wieder Senertec.


    Kein Kundenservice seitens des Herstellers, vollkommen überteuerte Wartungspreise, bis zu 300% über mündl. KVA.
    Dreiste Lügen seitens Servicetechniker, bei 1700 Bh mußten schon 7,5Liter Öl nachgefüllt werden. Nicht in Wartungsbuch vermerkt und auf meine Frage "Alles in Ordnung, kam die Antwort, Alles in bester Ordnung, trotz Ihm bekannten Ölsaufens.
    Er säuft heute immer noch Öl, es wird geöffnet, geschlossen, Ventil gefressen, aber wir warten noch......... nächste Wartung, Gewährleistung ist inzwischen weg.
    Hersteller hat offensichtlich ein Kundenserviceproblem.
    Unter deutscher Wertarbeit versteh ich was anderes.


    Der Kessel der sein Geld verdient, bei den Servicepreisen fast unmöglich.


    Jetzt habe ich einen neuen Servicetechniker, mit dem bin ich 100% zufrieden.


    BHKW Ja, Senertec nie wieder.


    Möchte Mitglied im Dachs Frust Club werden. :cursing:

    Meine Beiträge geben meine Meinung wieder und können unsichtbare Smilies und ein wenig Sarkasmus enthalten.
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann diese behalten.


  • Mensch,
    ist das schon wieder 3 Jahre her???
    hehe, kann mich noch gut erinnern, wie der etwas unbedarfste stho1 hier aufschlug
    ...um dann zum richtigen junkie zu werden
    und durch BHKW-Einbau erstmal all die anderen unsäglichkeiten der Hydraulik bewusst wurden.


    hehe, dass warn Zeiten
    und spannend zu sehen, wie Stück für Stück das Verständnis wuchs, die Anlage besser wurde
    und dann sogar der einst etwas unbeholfene schon anfing Hydrauliktipps zu geben


    Echt,
    das ist ne echte Story mit Dir


    Lieber Frank,
    Ich wünsch Dir alles Gute mit Deinem Grünen
    und wünsch Dir auch weiterhin eine Erfolgsstory

  • Hallo Frank,


    es freut mich sehr, das dein Dachs und die gesamte Anlage, die du gebaut hast zu deiner Zufriedenheit läuft. :thumbsup:


    Ich wünsche dir und deinem Haustier weiterhin alles Gute.

  • Zitat

    Mensch,
    ist das schon wieder 3 Jahre her???
    hehe, kann mich noch gut erinnern, wie der etwas unbedarfste stho1 hier aufschlug
    ...um dann zum richtigen junkie zu werden


    frag mal meine Frau.......die sieht das etwas anders :-)_:-) aber:
    Man(n) muß prioritäten setzen..........gut das Sie nicht mitliest ^|__|^



    lang lang ist es her.......aber doch spannend wenn man mal nachschaut

    Zitat


    Zitat

    und spannend zu sehen, wie Stück für Stück das Verständnis wuchs, die Anlage besser wurde
    und dann sogar der einst etwas unbeholfene schon anfing Hydrauliktipps zu geben


    Man muß aber auch klar sagen:
    Ohne dieses Forum, wäre ich nie da, wo ich jetzt bin


    Deshalb mal meinen Dank an alle

  • Zitat

    Von Tewego
    Hallo Frank,


    es freut mich sehr, das dein Dachs und die gesamte Anlage, die du gebaut hast zu deiner Zufriedenheit läuft.


    Ich wünsche dir und deinem Haustier weiterhin alles Gute.


    Hi Theo,
    danke dir,werde mal die Tage neue Bilder einfügen

  • Zitat

    Wenn Du noch nach Sonneberg kommst gebe ich Dir einen aus


    kann ich noch nicht genau sagen...ich arbeite drann..........


    aber wenn........mit Barcardi/Cola kannst du alles gut machen :-)_:-)

  • Hallo, ich bin`s , der Neue.
    Glückwunsch auch von mir an Sth01- wünschte ich wäre schon so weit.
    Trau mich jetzt mal zu fragen wie Sth01 den Dachs bei sich eingebunden hat." Dachsausbeute" sieht bei ihm beeindruckend aus.
    Da ich auch Hotel mit ähnlichen Daten , suche ich noch die richtige Einbindung für mich.
    Ich lese schon quer, aber könnte mir jemand den link schicken, woraus ich es ablesen könnte ?
    Grüße an die `Allwissenden`
    fritz
    PS
    Nochmal mein Respekt : Großartiges Forum !

  • Hallo Fritz,


    Zitat

    Trau mich jetzt mal zu fragen wie Sth01 den Dachs bei sich eingebunden hat." Dachsausbeute" sieht bei ihm beeindruckend aus.
    Da ich auch Hotel mit ähnlichen Daten , suche ich noch die richtige Einbindung für mich.


    Das hat nix mit Trauen zu tun.......fragen ist wichtig, den dazu ist das Forum ja da |__|:-)


    Zitat

    Ich lese schon quer, aber könnte mir jemand den link schicken, woraus ich es ablesen könnte ?


    Ablesen wird kaum gehen, jede Hydraulik ist anders.Wie sieht den deine jetzige Einbindung aus??? Paint ist ein tolles Malprogram ^|__|^
    So habe ich auch mal angefangen :-)_:-)


    Frank

  • - Bin froh wenn ich selbstständig atmen kann,
    dann kommt er mit paint, malen !??
    Nein, Scherz beiseite - kann ich im Moment noch nicht, aber
    hier ein paar Daten :
    Haus 1965, ständig renoviert mit Um- und Anbauten ca. 1800 m2., incl. ca. 320 m2 Restaurant u.Veranstaltungsräume( zumeist an Wochenenden gebucht), mod.Sauna, Kegelbahn.
    45 Betten,Fenster min. doppelverglast, plus Außendämmung z.zt. ca. 50 % des Gebäudes.
    Gasheizung Kessel Schäfer Interdomo 11 Jahre, 160 kw,
    Verbrauch : 140000 kwh incl. Küche ( Geräte größtenteils auf Gas) ; max.50000 kwh el.
    relativ neue Pumpen, Waschmaschinen , Spülmaschine auf WW, viele Bereiche auf LED- Beleuchtung.
    Ok, ich hoffe ich habe alles.
    Danke
    fritz

  • Hallo Fritz,


    wenn es Dir hilft - ich fahre im März zu Wartungsarbeiten der Anlage Hanne-Hof in Pattensen und dann weiter nach Hameln. Von dort istes nicht mehr allzu weit zu Dir. Würde mir das vorhandene System gerne anschauen und dann einen Vorschlag machen.


    Gruß Dietrich

  • Hallo Fritz,
    die Zahlen lassen sich doch sehen ,
    wäre schon froh wenn ich das erreichen könnte......Verbrauchstechnisch beim Gasverbrauch



    Zitat

    Da ich auch Hotel mit ähnlichen Daten , suche ich noch die richtige Einbindung für mich.


    Zm Verständniss: Ein BHKW hast du schon oder planst du noch ??


    Frank