Ecopowe: Welche Flüssigkeit gehört da rein ?

  • Im Ecopower 3.0 (und 4.7 vermutlich auch) ist hinten oben ueber dem Plattenwaermetauscher ein kugelfoermiger Plastikbehaeltermit Fluessigkeit. Dort ist bei mir bedenklich wenig drin (unter Minimum). Womit kann ich auffuellen ? Dest. Wasser, Kuehlerfluessigkeit (mit Frostschutz) ? Wenn ja - welche Farbe ?


    Danke!

  • die urspruengliche Farbe kann man nicht mehr erkennen. Ist so ein braun-grau geworden.


    Dann kann ich nur empfehlen alles raus und weg. Einmal mit Wasser auffüllen und den Motor einige Minuten zum Spülen laufen lassen. Nochmals alles ablassen. 5 Liter Kühlerfrostschutz im Autozubehörhandel kaufen und rein damit. Rest mit dest. Wasser auffüllen. Entlüften nicht vergessen, event. mehrmals, wenn die Motortemperatur zu schnell ansteigt.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Muss es silikatfrei sein ?
    Farbe (rot, gruen, blau) ?


    Ist doch vollkommen wurst. Es ist kein Motorblock aus Aluminium sondern aus Grauguß. Da kannst Du alles rein kippen. Nur nicht durcheinander. 8o

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)