Nebenkosten/ Warmwasser

  • Hallo alle miteinander,
    ich bin gerade über dieses Forum gestolpert.


    Habe auf meine Frage keine Antwort gefunden und ich hoffe ich bin hier richtig.


    Also mir ist klar, wie die Heizkostenabrechnung mit dem Dachs, Aufteilung Strom und Heizleistung, gerechnet wird.


    In unseren MFH(5 W.H.) gibt es für jede WHG einen Wärmemengenzähler für Heizung und Warmwasser.


    Und einen Wärmemengenzähler vom Puffersp. zum Brauchwasserspeicher, da dieser auch noch von einer Solaranlage gespeist wird.


    Nun zu meinen Fragen, weiß jemand, wie ich den Preis für ne Warmwasser kw/h dann errechne.
    Und in wie weit muß ich die Heizleistung für Warmwasser aus der Heizleistung für die Heizung herraus rechnen, damit ich die Heizkosten abrechnen kann.


    Das war bisher nicht von Bedeutung, da das Haus nur von der Familie bewoht war und wir uns die Kosten geteilt haben, aber ab dem 01.12.06 ziehen auch fremde Leute ein und deshalb muss ne Nebenkostenabrechnung her.


    Ich benutze, das Wiso Hausverwalterprogramm. Geht das damit?
    Wäre für jede Hilfe dankbar.
    Gruss Hacho

  • Hallo Hacho,


    über das Forum gestolpert? In Vlotho ist einer unserer engagierteten User Andy der Frechdachs, hat der Dich noch nicht gefunden?


    Spass bei Seite, zu Deiner Frage bezgl. WW-Bereitung: Wenn ich Dich richtig verstehe, dann hat jede Wohnung einen WW-Zähler der die Wassermenge zählt. Dann würde ich folgendermaßen vorgehen: Diese Menge WW kann man nach einer Formel nach der Heizkostenverordnung umrechnen in Gasverbrauch. Diesen dann vom Gesamtgas abziehen, genauso wie den Gasverbrauch für die Stromherstellung. Den Rest auf die Wärmeabrechnung für die Wohnungen. Hiermit wäre zwar der Solare Vorteil auf die Heizung und nicht aufs WW gerechnet, aber das finde ich nicht so schlimm. Wenn Du das nicht willst, kannst Du auch nur die Stromherstellung vom Gas rausrechnen und das Verhältnis der WMZ für den Gasverbrauch des WW hernehmen.


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • Hi Bruno,
    danke erstmal für deine Antwort, wenn meine auch etwas länger gedauert hat. Aber ich bin umgezogen und die Umstellung meines Onlinezugangs hat gedauert.


    Ich werde, die Berechnungsvorschläge mal ausprobieren. Um zu sehen welche am besten passt.
    >>über das Forum gestolpert?<<
    Ja, auf der Suche nach Antworten. Auf den Senertecseiten gab es keinen Hinweiß auf dieses Forum. Warum nicht???? Es beantwortet doch viele Fragen.


    >>In Vlotho ist einer unserer engagierteten User Andy der Frechdachs, hat der Dich noch nicht gefunden?<<
    Nein bis jetzt nicht, aber ich werde ihn mal anhauen. :D


    cu hacho

  • @ hacho,


    melde dich doch einfach mal, ich freue mich drauf!
    Meine Erreichbarkeit einschl. Tel. findest du in meinem Profil.


    Guten Rutsch


    Greetings Andy der FrechDachs

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!