Eigenbau: Bhkw im Selbstbau?

  • Schön, dass Du es allmählich einwenig einsiehst, dass nicht immer alle anderen unrecht haben und nur auf Dir rumhacken wollen. Dem ist nämlich überhaupt nicht so. Wir schätzen Dich und dein Wissen sehr.


    In der Hoffnung dass sich nun die Wogen wieder etwas glätten und Du Dachsfan Deine Weiß / Schwarz - Sicht (Dachs / andere BHKW-Sicht) ein wenig bei Deinen Beiträgen überdenkst, möchte ich das Thema nun wieder zurück zum eigentlichen Thema lenken.


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • ^^ Bruno wir schätzen Dich genauso, Dein Wissen und Dich persönlich. Bitte sei auch Du in Zukunft etwas weniger persönlich und bleibe mehr bei der Sache. Kritik ist (fast) immer Fruchtbar, wenn sie richtig verpackt ist.


    Ich fand Spornrad`s und Dachsgärtners Beiträge ganz lieb ^^ und nett. Ich wäre wirklich sehr froh und sicher auch alle anderen, wenn wir einen guten Umgangston wiederfinden würden.


    Ich bin der Überzeugung, das wir alle wenn wir an einem Strick ziehen, noch sehr viel Bewegen können. Viele haben und werden an Informationen kommen, die sie dringend benötigen. Sehr viele haben hier geschrieben oder per e-mail geschrieben, das sie jetzt eine KWK Anlage gekauft haben, aber nur weil sie hier im Forum und/oder auf meiner Seite so gute und umfassende Info`s bekommen haben.


    In diesem Sinne lenke ich nun auch ( gemeinsam mit Dir ) zurück auf das alte Thema, in dem Sinne und in der Hoffnung auf eine perfekte Zukünftige Zusammenarbeit.


    Denkt bitte dran wir alle haben nur diese eine Welt, jede KWK ANlage die ans Netz geht, tut dem Klima gut und wir alle sind Gewinner.



    Übrigens Gewinner - Gewinner gefällt mir immer am besten. ^^
    Wir alle sind mit diesem Forum Gewinner ^^

  • Hallo Dachsfan !


    Zitat

    Die Lebenserwartung sollte jedem klar sein und auch die Gefahren wegen z.B. fehlen redudanter Steuerungen etc.


    Ich sehe eben in diesen Bereich ohne Mod Gefahren, nicht zuletzt auch für den Betreiber. Darum ging es mir und um nichts anderes.


    Also Du meinst man könnte sich ein BHKW zusammenfrickeln, und wenn einem dann die Hütte abbrennt zum RA gehen und sagen, die vom BHKW-forum sind schuld das ich dies so fehlerhaft gebaut habe?


    Ich finde das schon sehr weit hergeholt, und wie gesagt, nur weil hier einer schreibt, das sein Dachs mit Nitroglyzerin läuft, würde ich es doch nicht ausprobieren ))))


    In den Keller meines Hauses würde ich mir eine Selbstbauanlage nicht stellen, hier ist mir das rundherumsorglospacket des Dachses lieber.


    Zitat

    Gutes Beispiel " Das was Du im Moment machst, finden wir nicht so gut, sonst machst Du das doch immer so toll".


    Schlechtes Beispiel: " Du Blödmann machst wie immer Mist"


    Leider ist es so, das man auch schon einmal zum schlechten Beispiel greifen muß, den es gibt zumindest bei mir im Betrieb immer wieder Leute, die sonst nur hören (wollen) das hast du toll gemacht!


    Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag!


    Gruß Dachsgärtner

  • Hallo zusammen,


    das ihr euch (Mods) ja jetzt scheinbar wieder beruhigt habt, finde ich erstmal toll (y).


    In Zukunft verkneift euch bitte diese Sticheleien hier öffentlich im Forum von euch zu geben :evil:


    Gerade als Mods die im Forum eigentlich für Anstand und Ruhe sorgen sollten gehört sich das nicht und schon gar nicht öffentlich vor allen Usern. Das hinterlässt einen schlechten Eindruck und so mancher fragt sich dann ob er hier richtig aufgehoben ist.


    Wenn jemand Probleme mit Ansichten und Äusserungen eines anderen hat möge er dies bitte per PN, Mail oder telefonisch mit ihm bereden denn nur dann kann darauf reagiert werden ;)


    Das Dachsfan nunmal stark Senertec - grün ist, wissen die User mittlerweile die schon länger hier sind. Neulinge werden damit erstmal ein Problem haben denke ich. Also Dachsfan bitte sei anderen Herstellern, Selbstbauern und was es alles so gibt bitte etwas toleranter dann denke ich ist allen geholfen ;).


    Was die Aussage angeht das hier viel Links auf Dachsfans Homepage zeigen hat damit zu tun das er die Informationen zu BHKW's bereit stellt während ich das Forum betreue. Hätte Dachsfan nicht diese Seite hätte ich das irgendwann machen müssen (hatte ich jedenfalls vor). So kann ich mir die Arbeit sparen und mich anderen Dingen widmen. Für Aussenstehende wird natürlich der Eindruck erweckt das er das Forum als Werbeplattform missbraucht aber wir haben uns neulich erst abgesprochen das wir das so weiterführen werden.


    Das entlastet mich und Dachsfan ;)


    Zu Kommentaren die auf Inkompetenz usw. abzielen möchte ich sagen das keiner allwissend ist und wenn jemand dazu mehr weiß als der andere dann soll er dies bitte in einem vernünftigen Ton richtigstellen, denn sonst ist hier niemanden geholfen X( Das Ziel des Forums ist ja Informationen zur Verfügung zu stellen und dann sollten die auch richtig sein oder?


    Wir haben jetzt BHKWPOWER als Mod mit ins Boot genommen um den Bereich Selbstbau zu betreuen da er sich da sehr gut auskennt.
    Ich werde checken ob ich Spornrad's und Axel's Vorschläge umsetzen kann denn das würde eine weitere Entlastung und Ordnung ins Forum bringen (y)
    Da das alles sehr zeitauwändig ist lasst mir bitte etwas Zeit dafür denn ich muß ja nebenbei auch noch mit richtiger Arbeit Geld verdienen :D



    Ich hoffe Ihr vertragt euch jetzt wieder und stellt eure Kraft dem Forum zur Verfügung auf das sich noch mehr User hier finden werden um die Sache BHKW weiter voranzubringen. Für eure Mitarbeit und den Zeiteinsatz bedanke ich mich jedenfalls hiermit denn ihr macht das ja auch alles als Hobby (y)


    Grüße
    Tom