ISH: Der Microgen Stirling kommt bei Brötje als EcoGen WGS

  • Brötje gehört zu BDR Thermea. Ob nun Remeha oder Brötje am Gerät klebt. Es ist das gleiche Gerät. :blush2:

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Das ist aber ecoPOWER Polemik |__|:-):D


    Der größte Unterschied zwischen 3.0 und 4.7 ist ja auch das Typenschild, das am Gerät klebt ^^|__|


    Mal im Ernst, der Motor ist zwar der Gleiche - der Unterschied ist jedoch in Spitzenlastbrenner, Steuerung, Preis und Aufbau (Dachs Stirling) schon sehr erheblich |__|:-)

  • Brödje, Remeha, Baxi (Senertec) und de Dietrich gehören alle zu der BDR Thermea Gruppe. Leider wird dadurch nur Wettbewerb vorgetäuscht. Deswegen wird an der Preisfront nicht viel passieren. Leider. Da sind Vaillant, Viessmann und BDR Thermea sich wohl einig. Die bieten alle nur Geräte an, die untereinander nur kleine Unterschiede in der Ausstattung aufweisen. Damit ergeben sich dann geringfügig unterschiedliche Preise. Wenn man aber alles auf ein Nenner bringt kosten die alle das gleiche. Das Ganze wird dann noch durch unterschiedlichen Sets verschleiert. :blush2:

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • Das es alles ein Laden ist wurde in den Artikeln hier ja auch immer angesprochen. Allerdings ist die evita mit 11.500 inkl Puffer und WW schon günstiger als SenerTec und Brötje - wobei die geschichtlich auch länger zusammengehören.

  • Hallo Leute,
    ich bin auf der Suche nach einem Handbuch für die Regelung des oben genannten Gerätes.
    Soweit ich weiß ist da eine Siemens Regelung verbaut.


    Ja ich bin neu hier und
    Ja ich hab vorher die Suchfunktion genutzt.


    Ich habe im Netz nichts gefunden und mich deshalb einem Forum/Euch angeschlossen.


    Gruß Arni