Sammlung von windigen Triks deren sich windige Firmen bedienen

  • Weil ja leider der GFEspuck noch nicht vorbei wie mir deucht


    Der Anfang ein Sammlung ( die andere bitte gern ergänzen möchten mit Ihren Erfahrungen )
    über windige Taschenspielertriks



    ein Beispiel


    http://www.noz.de/lokales/3286…rk-laeuft-mit-dollem-ding




    Nun da ich inzwischen mit einigen Beteiligten gesprochen ( ich glaub nicht alles was in der Zeitung steht )
    die Version der Bteiligten die keinen scheich suchen der die Forschung bezahlt


    Das Gemisch wurde auf eine Waage gestellt und so der Verbrauch gemessen
    Hergang die 1 zu 3 Rapsöl Wasserlösung wurde in einen speziellen Verwirbler ( geheim natürlich )
    mit CO² verwirbelt, dan wurde etliche Zeitlang und breit referiert, anschließend in die Wundertinktur
    ein Schlauch gehängt durch das Fachpersonal und zwar so das Er ziemlich am Rand oben ( klar Öl
    steigt auf in einer Wasseröl Lösung ) das BHKW gestartet und lief 20 minuten dann wurde bemerkt ach der
    Schlauch ist etws zuwenig tief upps der Schlauch tiefer gehängt BHKW geht aus, anschliesend der Verbrauch der
    20 minuten gemessen und auf eine Stunde hochgerechnet, die Ingfirma wurde aber eigentlich nur
    beauftragt die Abgase zu messen und hat so sich leider wenig gedacht dabei als das Protokoll ( im Protokoll
    ist aber als Fußnote mit * vermerkt Messung nur 20 Minuten ) gefertigt.



    Darum es gilt genau hinzusehen und auch Nachzufragen, das es die Medien nicht tun
    weil man froh ist um jeden Sensationsbericht ist leider sehr traurig, aber es scheint
    ein Trend der Zeit zu sein, wie sonst kommt Dieter Bohlen ins Fernsehen :uebel:

  • Hallo,


    ich bin auf diesen Beitrag aufmerksam geworden und hab mich deshalb hier angemeldet:


    Sammlung von windigen Triks deren sich windige Firmen bedienen


    Leider kann ich in obigen Link keine Antworten schreiben.


    Meine Frage ist jetzt: Ist es wirklich Bewiesen, dass der Papenburger Kraftstoff so funktioniert wie er soll?


    Die Araber haben ja bereits kräftig investiert:
    http://www.noz.de/lokales/4960…hungszentrum-in-papenburg


    Und hier die Webseite des Herstellers:
    http://www.egm-international.com/


    Und hier das Messprotokoll:
    http://www.egm-international.c…s/2009/11/Messbericht.pdf


    Hier noch Videos:
    http://www.youtube.com/watch?v…ture=mfu_in_order&list=UL
    http://www.youtube.com/watch?v=ZkeasI7lwWQ&feature=related


    Ist da jetzt was dran, oder handelt es sich nur um einen Trick?


    Einige LKW-Hersteller haben ja auch schon in Richtung Wasser-Öl-Emulsionen experimentiert, aber solche riesigen Vorteile konnten die nicht feststellen...



    Bin gespannt auf eure Meinung.


    gruß