Kimmel BHKW - Hersteller bekannt?

  • Hallo hier im Forum,


    kann mir jemand zu den Kimmel BHKW sagen,
    da ich mich für ein BHKW für ein 3 Fam Wohnhaus interessiere scheint mir dass ich hier die richtige Größe gefunden haben.


    Wer kennt dieses BHKW K-KWK 5 EG.


    Bin für jede weiter Info dankbar

  • Hallo kataster,


    und Herzlich Willkommen im BHKW-Forum!


    Die Homepage des Herstellers gibt 'nicht viel' her.
    Der bayrische Hersteller hat wohl 2009 30 BHKWs verschiedener Größen zu laufen gehabt. Wende Dich doch dorthin und frage nach Referenzen und dem Preis. In der BAFA BHKW Liste ist Kimmel auch mit 4 Gas-Geräten vertreten.
    Falls Du nicht dort in der Nähe ansässig bist, könnte es im Fehlerfall problematisch sein, schnell Hilfe zu bekommen.
    Deswegen schau Dir mal die beiden ecopower an, die sollten zu einem 3 Fam.-Haus leistungsmäßig noch besser passen. Dafür gibt es auch ein bundesweites Händler- und Service-Netz.
    Fraglich bleibt allerdings, ob sich solch eine Investion auch 'lohnt', der ecopower 3.0 kostet ca. 17.500,- und der 4.7er ca. 20.200,- brutto ohne Installation/Lieferung/Schornstein etc..


    Welche Gas- und Stromverbräuche hat denn das Haus im Jahr?


    Für andere könnte auch interessant sein, dass es bei Kimmel auch ein eine Heizöl-Ausführung mit 2-5,5 kWel + 4-12 kWth mit Yanmar-Motor gibt.



    Denkmaler

  • Ein Heizungsbauer aus meiner Region bietet das Kimmel BHKW an. Ich will mich in der kommenden Woche mit ihm treffen.
    Die Hauptfrage ist wohl die Größe der Anlage für 3 Fam Wohnhaus.


    In der Herstellerliste taucht nun Proenvis als BHKW Hersteller auf, bisher habe aber über diese Modul noch nichts gehört und gelesen.

  • die Frage hast Du doch schon mit Deinem Link auf das Datenblatt-pdf eindeutig beantwortet!
    Auf dem Gehäuse ist groß und deutlich 'KIMMEL' zu lesen.


    Des ist selten das Einer meint ich beantworte was, meißt mein ich bloß was :pfeifen:


    Das Konstrukt von Hersteller hat keine Seite aber ein *IchhaballesLaden* z,B, auch einen Holzvergaser


    http://www.energie9000.com/produkt5.htm


    hat alle relevanten Daten macht mir etwas _()_


    Ob ein Schnäppchen


    http://www.energypoint.de/inde…aktion-bhkw&catid=24:news


    dort sind folgenden Angaben zu finden



    und was soll der Spaß kosten


    24.288,- €


    Zitat

    zzgl. MwSt.
    Inbetriebnahme kostenfrei
    Bei einer Onlinebestellung ist die Lieferung inkl.
    Der oben genannte Preis bezieht sich nur auf das BHKW, im Preis ist keine Montage eingerechnet.

  • Wenn dir da auch ein Konrad Weigel BHKW angeboten wird, würde ich dringend dazu raten. Die haben wesentlich mehr Anlagen am Markt, einen klasse Service und ein sehr gutes BHKW mit 7,5 kW elektrisch. Siehe Link in meiner Signatur. Preislich liegt das gleich auf, bei wesentlich besseren Daten.

  • Hallo,
    scheinbar ist sich der Hersteller noch nicht über den Verbrauch einig: :-)_:-)


    Zitat

    Verbrauch: 0,11m³ pro kw +/- 8% el. Leistung


    Verbrauch Angebotsseite: 0,11 x 7,5 = 0,825 m3 x Umrechnungsfaktor Gas ( 11,5)= 9,48 KW


    Zitat

    Verbrauch 34 m ³ pro kW +/- 8% el. Leistung


    Verbrauch laut Datenblatt: 34 x 7,5 = 255 m3 |:-( x Umrechnungsfaktor Gas ( 11,5)= 2587,5 KW oh ein Großkraftwerk :-)_:-)




    Aber scheinbar ein Sparschwein :glaskugel: Der Dachs braucht 20,5 KW