Abgastemperatur Gas- Dachs?

  • Hallo und ein frohes neues Jahr


    Kann mir Jemand sagen wie hoch die Abgastemperatur sein darf, bzw. was normal ist bei einem Gas - Dachs? Bei mir liegt die Abgastemperatur am Motor bei 475Grad am Dachs bei 135Grad.
    Finde nur die Temp vom Öldachs, und die liegt ja deutlich unter meinen Werten.


    Gruß
    Björn

  • Hallo,
    hab gerade mal geschaut


    Abgasthemperatur Motor 542 Grad, Dachs 138 Grad
    inwieweit das richtig oder normal ist ????
    Im Menü unter 11/8/9/3 bzw 4 kannst du dir eine Kurve ansehen ob dein Dachs immer das gleiche Themperaturniveau hat.


    Gruß
    Frank

  • Hallo Björn,


    kann Dir nur von LPG berichten: Krümmertemperatur ca. 520 °C, Dachsaustritt 117°C bei 32°C RLT u. 5,5kW eletr.


    Erstaunlich dass Du trotz trotz niedriger KT höher am Austritt bist. Die niedrige KT deutet eigentlich auf ein guten motorischen Wirkungsgrad, wobei ich allerdings keine Vergleichswerte zwischen Erd- u. Flüssiggas kenne. Bzgl. der hohen Temperatur am Austritt meine Frage wieviel Betriebsstunden hat denn Deine Maschine. Unserer hat gerade mal gut 2000h an einer neuen Verbungrohranlage mit FBH auf dem Buckel, womit ich tendentiell mit weniger Ablagerungen im Wärmetauscher rechne.


    Gruss, KWK

  • Bei meiner Tante gegenüber gibt es einen Betrieb, welcher Wachsformmasse für Zahntechnik herstellt. diese Brauchen immer Heißwasser (70-80°) für den Prozess.
    2005 wurd ein Erdgasdachs eingebaut, habs mir angeguckt, sehr Interressant. War Zwischen Weihnachten und Neujahr da. In diesen 5 Jahren hat der Dachs Stolze
    29.000 BTH hintersich. Ja, es wurde eben viel Prozesswärme gebraucht, und geheizt wurde die Produktionsstätte auch mit ihm.


    Aber leider wird der Betrieb Anfang Februar dichtgemacht. Der Chef ist 65. Der Betrieb in den Roten Zahlen und aus. fast alles wurde schon Verkauft, die Produktion wurde aufgelöst. Der Dachs wurde von jemanden aus Homburg gekauft. Der Preis von 4.000 € war recht günstig oder ? Ich hätte ihn auch gekauft, wenn ich Erdgas zur hätte... aber leider auf dem Lande gibts das eben nicht so häufg

    Hallo, RWE,EON, Vattenfall und EnBW
    ich habe jetzt meinen eigenen Meiler im Keller(MUHAHAHAHAHAAH)

  • Hallo Leute,


    ich haben eine Gasdachs mit alter Steuerung, und daher nur die Temperatur nach dem Schalldämpfer. Ich finde für meinen Geschmack alles über 120 Grad zu hoch, daher reinige ich den Abgaswärmetauscher auch einmal zwischen den Wartungen. Dann habe ich in der Regel so eine Temp. von 115-120 Grad.
    Gerade jetzt zu Weihnachten haben ich wieder Wartung gemacht und bin jetzt wieder so bei 95-105 Grad.



    Gruß
    Mofaklaus

    BHKW : Dachs Gas 5,5kW
    SolarTherm.: 10m² Kago mit 600l Systemspeicher
    PV: 4kWp / SMA SunnyBoy SWR3000 / 14x ASE-300-DG-FT
    Speicher : LG Chem 6.4 mit Effekta AX 5000 und ca. 2KWp Solar