Hilfe bei Projekt: Blockheizkraftwerk

  • Hi Leute, ich bin Schüler und muss ein Projekt über ein BHKW fertigen.


    Ich finde nirgendwo Angaben zum Wirkungsgrad der EINZELNEN Komponenten.


    Also wieviel Leistung welche Komponente verliert.




    Zudem bin ich auf der Súche nach einer Umwandlungskette. Beim Kohlekraftwerk sieht eine solche wie folgt aus:


    chemische Energie -> Brenner -> Wärmeenergie- > Kessel, Roherleitungen -> potentielle Energie -> Turbine -> etc.




    Ich bin ein technischer Laie und verlange kein fertiges Referat. Ich hab in google/wikipedia gesucht, aber nichts brauchbares gefunden.


    Ich wäre über jede brauchbare Information dankbar! :love:



    Insgesamt soll das Referat/Projekt in folgende Punkte gegliedert sein.


    -Funktionsweise


    -Umwandlungskette


    -Wirkungsgrad


    -Umweltaspekte (Co²-Austoß etc., Auswirkungen auf Wasser/Boden)



    Vielen Dank!

  • Hallo,


    ich würde die Seiten der Fa. Vaillant (http://www.vaillant.de) und deren Tochterfirma PowerPlus Technologies (http://www.ecopower.de) empfehlen. Dort findet man einiges zum Thema BHKW. Auch technische Daten. Wenn diese nicht reichen und noch spezielle Infos benötigt werden die Fragen an eh-perdok@t-online.de


    Viel erfolg !!!

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)


  • http://de.wikipedia.org/wiki/Mikro-KWK hast Du bei Wikipedia über Google nicht gefunden?
    Je nach Technologie gibt es unterschiedliche Umwandlungsketten.


    In der Bibliothek findest Du vielleicht auch sowas wie Wolfgang Suttor (2009): Blockheizkraftwerke - Ein Leitfaden für den Anwender


    Gruß,
    Gunnar

  • Ich finde nirgendwo Angaben zum Wirkungsgrad der EINZELNEN Komponenten.


    Also wieviel Leistung welche Komponente verliert.



    Die gibts so Pauschal auch nicht, weil es abhängist von der größe und der Art der Motoren,
    bzw.. der Treibstoffbereitstellung


    Beispiel http://www.methapur.com/docs/b…gasmotor_lugmayr_2010.pdf


    Seite 15 ( als Papierausdruck Seite 9 ) ein Sankey-Diagramm °Abbildung 5: Energiebilanz BHKW°
    für ein größeres Gasmotor BHKW ( ein noch größer MANmotor bringt heut mit einen antikeren Zündsystem ca 46%
    elektrisch )


    Seite 34 ein Vergleich an Wirkungsgraden zwischen Gasmotor und Gasturbine * Abbildung 19: Gesamtwirkungsgrad *
    eine Seite später Vergleich im Teillastbereich.


    schaust die Seite 43 an unter * 3.3 Zusammenfassung * siehst wie beschissen wird


    Vordruck am Gaseintritt [mbar] Gasmotor 100 Gasturbine 5.170


    würde man die Gasturbine das Gas selbst verdichten lassen ist der ganze Vergleich
    ganz anders, so gilt die alte Regel trau keiner Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast.



    noch ein Heißluftmotor zum Vergleich


    http://www.bios-bioenergy.at/uploads/pics/stirling10.gif
    Quelle http://www.bios-bioenergy.at/d…omasse/stirlingmotor.html


    trotzdem nur was selbst erlernt wirst Du später Wissen, wennst
    so alt dann bist wie ich, hast des meiste wieder Vergessen :blush2:

  • He Leute,


    er soll warscheinlich keine Doktorarbeit schreiben. Also müllt den nicht zu mit Vordruck und verschiedene Antriebskonzepte. Beschränlkt euch auf das Wesentliche, das Grundprinzip der Kraft-Wärme-Kopplung sonst versteht der nur Bahnhof und das wollen wir doch nicht.


    Wenn er dann noch Fragen zu einzelne Unterthemen hat kann er sich ja melden.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)

  • sonst versteht der nur Bahnhof


    Jetzt aber



    des is a borischer Bua der is net so schnell _()_


    auch sind Infos in Bayern neutral und nicht nur Werbung für das Produkt
    das man selber Verhöckert, gibt als auch BHKW Infos von Senertec, Konrad Waigel,
    Giese und und und..............


    Der Borische Bua schreibt


    Zitat

    Zudem bin ich auf der Súche nach einer Umwandlungskette. Beim Kohlekraftwerk sieht eine solche wie folgt aus:


    chemische Energie -> Brenner -> Wärmeenergie- > Kessel, Roherleitungen -> potentielle Energie -> Turbine -> etc.


    also sowas

    http://www.ffe.de/download/Ver…2009_Fachtagung_vRoon.pdf


    Seite 5 dort ist eine Abbildung


    ° Abbildung 1-4: Vergleich der gekoppelten und getrennten Erzeugung von Strom und Wärme
    eigene Darstellung nach /FFE-12 07/ °


    die selbiges mit Vorkette aufzeigt, wenn Ihn das Verwirrt, wäre Seine Frage wirr gewesen :pfeifen:



    auf der nächsten Seite gehts dort um CO² in Zusammenhang mit BHKWs


    auch da schreibt der Borische Bua


    Zitat

    -Umweltaspekte (Co²-Austoß etc., Auswirkungen auf Wasser/Boden)



    wobei auswirkungen auf Wasser und Boden primär mehr im der Vorkette entstehen,
    aber das ist selbst bei manchen Selbsternannten Fachmann Bahnhof


    ( der Ausdruck ist übrings nicht mehr so klar wie ich noch jung war,
    heut gibts mehr Bahnhöfe ohne Gleise als mit )


    Seite 9 dort gibts übrings eine schöne Textpassage


    Zitat

    Sozio-kulturell
    Im Vergleich zu anderen Maßnahmen zur CO2-Einsparung, wie z. B. einer PV-Anlage oder eines
    Hybrid-Autos, ist der Einsatz einer Mikro-KWK-Anlage für das soziale Umfeld nicht sichtbar.



    würd ich aber Vorsichtig sein beim übernehmen, eventuell hat Er eine Preußischen
    Lehrer der die Bismarkischen Geschichtsfälschungen lehrt und so der Arme garnet woas
    wer den Viertaktmotor erfunden hat :suchend:



    Seite 10 ist leider ein ganz klar gefälschtes Bild


    weil da Lobbyintressen den Vierten Balken ohne Vorkette abbilden und so der
    wert geschönt ist.



    Klar ist das wen man den Borischen Bua solche Bilder Vorsetzt


    [Blockierte Grafik: http://upload.wikimedia.org/wi…nen_2-T-Schiffsdiesel.jpg]
    Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnutzung_auf_Schiffen


    das gilt Derzeit nur für sehr große Motoren und ergo für große Kraft-Wärme-Koplungen
    ( selbiges Bild ist ohne Vorkette und elktrische Wandlungsverluste )
    wie etwa in Skandinavien oder eben besser und diskreter in Bayern bei Augsburg :blush2:



    ein kleineres BHKW liegt mehr da


    http://www.michael-sill.de/img/wirkungsgrad-eines-bhkw.gif


    Quelle http://www.michael-sill.de/kraft-waerme-kopplung/


    auch in diesen Fall ohne Vorkette aber inklusive Stromwandlung


    aber man sieht immer noch Verluste ;(


    Das muß nicht sein


    http://www.bhkw-infozentrum.de/download/binekwkk.pdf

  • Wow, mit so vielen umfangreichen und v.a. schnellen Antworten hätte ich nicht gerechnet!
    Ich bedanke mich recht herzlich und bin weiterhin offen für alles Brauchbare!
    Ich denke aber fast, dass ich mit dieser Masse an Infos schon ein großes Stück geschafft habe!


    Ich wünsch euch allen alles Gute :)