Warmwasser macht sich selbständig

  • Hallo Zusammen,
    habe jetzt schon mehrfach folgende beobachtung gemacht.
    Warmwasser ist bei mir auf 58 Grad eingestellt.
    Hatte in den letzten Tagen mehrfach Warmwasser von über 70 Grad. Heute nacht, sogar von 81 Grad, mit Störmeldung 252 Warmwasserfühler.
    Jetzt meine Frage:
    Kann es sein das durch den Druck das Wasser vom Puffer durch die Warmwasserpumpe durchgedrückt wird und so munter weiter zirkuliert??


    Frank

    Nur das was man sieht kann man auch Optimieren ;)

  • Hallo Frank,


    ich tippe mal auf Schwerkraftzirkulation! Gibt es hinter der Speicherladepumpe eine Schwerkraftbremse?
    In der Tat habe ich auch schon die merkwürdigsten Phänomene beobachtet, gerade in der Übergangszeit, wenn keine permanente Wärmeabnahme durch die Heizkörper gegeben ist!


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Hallo Axel,


    Zitat

    Gibt es hinter der Speicherladepumpe eine Schwerkraftbremse?


    Ja die gibt es..
    Weiter aufgefallen ist mir....wenn ich dann einen Kugelhahn nur kurz zumache.........das dann alles wieder ordentlich funktioniert.
    Habe schon überlegt ein Zonenventil mit einzubauen ....parallel geschaltet mit der Warmwasserpumpe.
    Also Stromlos zu.Wenn dann die Se Platine strom gibt...gehts halt auf.


    Frank

    Nur das was man sieht kann man auch Optimieren ;)

  • Wenn das wirklich hilft den kugelhahn zu schließen und danach hört die Zirkulation auf,
    wird deine Schwerkraftbremse es zu schwer haben zu Bremsen :whistling:


    Also der Druck der zirkulierenden Volumen durch den evtl. von der Pumpe noch angeschubsten un der Temperaturdifferenz aufrecht erhaltenen Zirkualtion ist zu hoch für die Bremse.
    Entweder ist die verschlissen, oder zu schwach.

    Wer einmal fragt, wirkt für einen Moment dumm, wer es nie tut, bleib es sein Leben lang

  • Moin,


    hatte sowas bei mir mit der Zirkulationsleitung. Habe vor der Pumpe nen Hahn, den habe ich etwas zugedreht, seitdem ist Ruhe _:_


    Gruß
    Tom

    Dachs HR - Kontrollierte Wohnraumlüftung - Solarthermie 7,5m² - PV-Anlage 13,3 kWp, Wärmepumpe Panasonic 5kW Monoblock, Batteriespeicher 7,7kWh mit SMA Storage 2,5kW

    Live unter https://visu.smartes-home.synology.me/


    Seit 09.09.2016 KIA Soul EV als Strompeicher mit Lenkrad :P

    Seit 16.02.2019 Hyundai Kona für noch mehr Speicherkapazität, KIA verkauft :S

    Seit 06.07.2023 IONIQ6, für noch mehr Speicherkapazität :saint:

    Mein Shop: Produkte der Technischen Alternative

  • Hallo Zusammen,
    kann es wohl sein das die Zirkulationsleitung diese ungewollten Zirkulation auslöst???
    WWPumpe ist aus, Zirkulation ist an......wenn ich den Kugelhahn zumache, hört man ganz klar Geräusche.
    WW 71 Grad, Fühler 3 66 Grad........
    also doch Zonenventil`???

    Nur das was man sieht kann man auch Optimieren ;)