MITMACHEN | BHKW-Forum Gas-Pool

  • Hi,


    jo da ist noch was faul mit den Cookies und einer Pfadangabe (ist durch das Update der Forensoftware geändert). Ich habe das mal angepasst. Bitte probiere noch mal, danke ;)


    Falls weiter Probleme bestehen, Meldung :sehrgut:


    Güße
    Tom

  • Hallo firestarter,


    Goldgas paßt seine Tarife zum 01.11.2010 an - Tarif Trend auf 5,05 cent / kWh. Ich denke, dass einige Forum-Mitglieder in diesem Tarif sind, da es so ziemlich der günstigste Tarif in den vergangenen Monaten war. Jetzt wäre ein Rahmenvertrag mit einem Preis um die 4,3 Cent ein deutlicher Vorteil für alle...


    Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für ein attraktives Angebot.


    Freue mich auf neue Infos zu diesem Thema


    micpiano

  • Also ich Antworte mal für fire der momentan den A.... voller Arbeit hat.


    Er bleibt am Ball und hat in den nächsten Tagen noch ein paar diesbezügliche Termine - mal schaun was dabei rumkommt.


    Im übrigen hat mein Versorger auch die Preise angehoben, von 4,4 auf 4,76Cent und ganz ohne Grundgebühr.


    mfg

  • Seid gegrüßt,




    wir freuen uns, dass wir in letzter Zeit wieder viele Nachfragen zum Gas-Pool erhalten haben.


    Es zeigt uns doch, dass ihr immernoch ein großes Interesse daran habt und das obwohl es bisher so einen kläglichen Verlauf genommen hat.




    Wir möchten an dieser Stelle ein update zum jetzigen Stand liefern.




    Etwas unterschriftsreifes können wir immernoch nicht anbieten, wir haben auch langsam den Mut verloren uns immer wieder auf's neue mit Vertriebler-Versprechen rumzuplagen.




    Doch inaktiv sind wir deshalb noch lange nicht, aktuell laufen Gespräche mit einem Händler über eine persönliche Empfehlung an den ran gekommen.


    ...einen Händler der sehr nah an der Gasbörse sitzt und somit schonmal ein paar Hierachien rausfallen. Dass sollte -so
    hoffen wir- die Kommunikation vereinfachen und sich auch preislich
    positiv auswirken, wenn nicht noch die anderen dazwischen gemästet
    werden müssen.




    In der 3. Septemberwoche gibt es einen neuerlichen Termin, wo noch einige Dinge geklärt werden müssten....Es gibt viele Optionen,
    vom "aufpringen" in das vorhandene Protfolio, über eine eigenen Marke,
    bis dahin, dass wir selber Anbieter werden.


    Manches erscheint uns etwas übertrieben, aber abwägen müssen wir dass
    schon und die genauen Konditionen und Service müssen feststellen.




    Aufgrund der bisherigen, negativen Erfahrungen wollen wir nichts versprechen, aber wir sind weiter dran.




    Wenn's gut läuft, dann wissen wir Anfang Oktober mehr und können ein Angebot unterbreiten, könnte zeitlich ja prima passen, wo aktuell soviele Anbieter die Preise erhöhen.


    Wenn's nicht klappt, müssen wir wohl das Ende mit Schrecken in Erwägung ziehen.



    Euer Firestarter

  • Soweit zum Thema " Offener Gasmarkt" ))))


    Es wird nach wie vor an jeder Stelle geblockt, da sich hier wahrscheinlich immer noch auf jeder Stufe eine goldene Nase verdient wird. :vinsent:


    @ Tom, ich bewundere Eure Ausdauer. Persönlich hätte ich wahrscheinlich dieses Thema schon abgeschrieben.


    Es ist traurig, aber man muß sich wohl daran gewöhnen, jedes Jahr erneut zum günstigsten Anbieter zu wechseln. :thumbdown:

  • aaah,


    danke für den link,
    sonst hätt ich das doch glatt verpasst.


    Jetzt kann ich auch verraten,
    dass wir als Forum vor einiger Zeit genau für diese Reportage angesprochen wurden.
    Wir hätten uns, bzw. im Namen der Mitlgieder uns gerne zur Verfügung gestellt
    doch Frontal wollte lieber ein regional begrenztest Beispiel (wie mit dem gezeigten Nachbardorf)...nun ja,
    haben sie ja gefunden.


    Zum pool,
    das Gespräch in der letzten Woche ist recht gut verlaufen.
    Genaue bepreisung erhalt ich in Kürze (bisher nur Beispiele)
    dann gibt es natürlich noch vertragliches zu regelen...denn einfach so mit ner virtuellen Gemeinschaft klappts natürlich auch nicht
    Desweiteren hat sich noch jemand gemeldet, der anbieten möchte,
    aufgrund zeitlicher Engpässe meinerseits kann ich aber nciht ständig durch D düsen (und auch auf eigee Kosten).
    Mal gucken wie das konkrete Angebot und der Vertragsentwurf ausfällt.


    Ich meld mich sobalds was neues gibt

  • Hallo


    vor einiger Zeit gab es die Überlgung einen Gas Pool für die Forumsmitglieder zu gründen. Angesichts der steigenden Gaspreise dürfte das wieder aktuell sein. Gibt es da neue Informationen? bzw. einen seriösen Anbieter, der nicht sofort nach einem Jahr die Preise erhöht?


    Grüße Guido

  • Leider ist das nicht passiert. Kein Gasanbieter wollte es zu den Konditionen (Datenweitergabe, Verzicht auf Provision dafür günstigerer Preis) machen. Derzeit ist eine Genossenschaft ganz interessant - einfach mal im Energieversorger Unterforum schauen. Ansonsten gibt es von einem anderen guten Unternehmen vielleicht zukünftig was in die Richtung... aber das ist noch in der Mache :)

  • Energiehändler sind ne komische Truppe - Firestarter kann ein Lied davon singen.


    Wenn man die Sache richtig aufziehen wöllte, müßte man m.M. eine "Einkaufsgemeinschaft" gründen - aber wer soll den administrativen Aufwand stemmen??


    Zweite Variante wäre sich irgendwo mit dranzuhängen - zb hier http://www.einkaufsgemeinschaft-nord.de/ nur wer kennt die Nasen und kann das Risiko einschätzen??


    mfg


  • oh ja,
    mich graust immernoch der Ärger um den damaligen Verlauf.
    Dennoch ist es nie aus dem Kopf verschwunden und ich hab mit einigen beruflich zu tun und durchaus mal in lockerer Runde angetestet ob man sowas nochmal starten könnte. Aber das ergebnis war dürftig. Die zerkloppen sich bei den größeren Ketten udn Abnahmestellen die Preise, aber im kleineren Segment will sich niemand wirklich die Finger schmutzig machen, da denen der administrative Aufwand beim Kleinvieh ein Dorn im Auge ist.