Dachs HKA: Laufzeit-Kalkulation im Sommer

  • Hi Allerseits,


    über den Sommer läuft der Dachs in der Regel hinsichtlich der Wärmeproduktion ausschließlich zur Warmwasserbereitung.


    Mich würde mal interessieren, wieviel Dachs-Laufzeit (5,3 HR incl. Kondenser) es entspricht, wenn pro Tag angenommen 1000 l Badewasser entnommen werden, welches von 13 Grad Leitungstemperatur auf 37 Grad Badewasser erhitzt wird.


    Kann man das rechnerisch ermitteln? :~~


    Mfg Andy der FrechDachs

  • Hi Andy,


    ca. 3 Stunden :P


    Gruß
    Thomas

  • Hallo Frechdachs,


    also ich hätte hier mal einen Lösungsansatz:


    Aus meiner Berufschulzeit erinnere ich schwach an folgende Aussage:
    1 kcal ist die Wärmeenergie, die benötigt wird, um 1 kg Wasser um 1 ° Celsius zu erwärmen.
    Wenn man jetzt mit folgenden Werten weiter rechnet:
    1 kcal sind 4186,8 Joule und 1 kwh sind 3,6 Megajoule oder besser gesagt 3.600.000 Joule müsste man rechnerich deinem Problemchen auf die Schliche kommen, ist mir aber jetzt um die Uhrzeit und bei der schwülen Luft zu kompliziert :P


    Liebe Grüße


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Frechdachs, das ist aber langweilig.... wir wollten Dich doch ärgern !!!!


    ?( Hat leider nicht geklappt, Du bist einfach zu ausgelichen wenn Du in Deiner riesen Wanne sitzt.


    Na ja vieleicht klappt es ja beim nächstenmal.... :D

  • Hi,


    ich stehe gern für Ärgereien zur Verfügung, das wißt ihr ja. Notfalls müsste ich mich dann wehren, ... ;)


    Meine Frage war tatsächlich ernst gemeint, die vorgegebene Menge von 1000 l war nur gewählt wegen der leichten Umrechenbarkeit.


    Liebe Grüße vom Andy dem FrechDachs

    ... denn die Freude an der richtigen Entscheidung währt länger als die Freude am billigen Einkauf!

  • Hallo an alle Laufzeitrechner,


    ich hab mal die veralteten Kilokalorien in einen kwh-Wert umgerechnet und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:
    zum Aufheizen von 1kg Wasser um 1°C werden 0,001163 kwh Energie benötigt.
    Beispiel: 1000l Wasser von 13°C auf 37°C sind 24°C Temperaturdifferenz x 1000 x 0,001163 = 27,912 kwh geteilt durch 10,5 kwh thermische Leistung Dachs (ohne Kondenser), entspricht einer Laufzeit von 2,66 Stunden bzw. 2 Stunden 40 Minuten
    Vieleicht läßt sich ja auf diese Weise gerade im Sommer die voraussichtliche Laufzeit ermitteln, wenn der Puffer halb leer ist und man einen exterenen Lastgang programmieren will.
    Ich kann das selbst leider nicht probieren, weil mein Dachs keinen Puffer hat :(
    Wäre toll wenn einer mal die Rechnung in der Praxis testen könnte :)


    Liebe Grüße AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!