Rückmeldekontakt "Dachs läuft" bei MSR2

  • Hallo Dachsgemeinde,


    ich bin neu hier und auf diese Forum gestoßen weil ich versuche meien Dachs in meine Gebäudeautomation einzubinden. Dummerweise hat die MSR2 Steuerung da ja einige Nachteile gegenüber dem Vorgängermodel. Was ich im Moment suche ist eine Möglichkeit in meiner Gebäudesteuerung eine Rückmeldung zu bekommen, ob der Dachs läuft. Es gibt ja diverse Kontakte, zur Pumpensteuerung und Anzeige der Wartung, etc. aber soweit ich gesehen habe, nicht das was ich suche. Kann mir hier jemand weiter helfen?


    (Im downloadbereich gibt es ja eine Bauanleitung für eine "Dachsampel" aber der Link funktioniert bei mir leider nicht)

  • Hallo mic
    und Herzlich Willkommen im Forum


    der link ist tatsächlich defekt :(
    da aber die Dachsampel mal von Axel reingestellt wurde, bzw Tom den upload machte
    ...und es sich bei beiden um sehr aktive Forenmitglieder, sogar Team-Mitglieder handelt


    ...wird sicherlich in Kürze das wieder gerade gebogen.
    einfach später nochmal vorbei schaun :)

  • Hi,


    Download sollte jetzt wieder funzen ;)


    Laut Beschreibung zum MSR2 (S.75) gibt es eine Klemme X1/1 an der Schalteinheit an die du eine Betriebslampe oder Relais anschliessen kannst. Hiermit könntest du dir einen potenzialfreien Kontakt für deine Gebäudesteuereung schaffen.


    Gruß
    Tom

  • hallo ihr,
    richtig tom genau diese klemme habe ich auch benutzt und habe mir eine kontroll leuchte in die backstube gehangen.
    wenn meine leute sehen lampe leuchtet, heißt das für sie :S spühlmaschine marsch.


    grüße christoph.......und allen hier im forum schöne feiertage :santa:

  • Falls das Thema noch aktuell ist oder iwen interessiert, es gibt einen Schütz der bei laufendem Dachs anzieht und noch glaub ich nen Schließer frei hat, den könnte man verwenden, bin leider im Moment net in Dachsreichweite sonst hätt ichmal nachgeschaut, aber werd mal am we gucken ;)

  • Falls das Thema noch aktuell ist oder iwen interessiert

    Infos nehme ich gerne entgegen.


    Für mich wird das jetzt Aktuell, da meine Holde Weiblichkeit mich immer wieder Fragt.: Läuft dein Viech im Keller :-)_:-)


    Ich würde mir auch liebend gerne eine Anzeige bis in die Küche legen.

  • Hallo,


    schaue im Handbuch Montage Inbetriebnahme Dachs Seite 70.


    Betriebsanzeige:
    An der Klemme X1/1 der Schaltereinheit kann eine Betriebsanzeige angeschlossen werden. Hier stehen dann 230V zur Verfügung wenn der Dachs läuft.
    Führe diese auf eine Steckdose. In diese ein kleines Netzteil mit 230 V auf ca. 9 V Gleichspannung stecken. Dann kannst Du die 9 V hinführen wo Du willst und eine LED mit Vorwiederstand zur Anzeige anschließen.
    Wenn der Dachs läuft, leuchtet die LED.


    Beschäftige dich auch mit mit dem Stecker X4 Bild 9-2 Seite 64.
    Dort kannst Du von der Wohnung aus den Dachs sperren und manuell einschalten ( X4 Pin 9-10, sowie 11-12).
    Wurde in früheren Berichten mit Bildern von mir bereits beschrieben. Suchfunktion nach Autor nutzen.
    Anwendung der Vorschläge auf eigene Gefahr.


    Gruß

  • Soooo habe mal nachgeschaut, also der Dachs hat im unteren Teil der Steuerng 3 Schütze.


    Am linken Schütz ist das Klemmenpaar 21/22. Der Kontakt ist ein Öffner (also wenn der Dachs läuft ist dieser Kontakt offen) und kann zur Statusanzeige Dachs an oder aus genutzt werden.


    Am rechten Schütz gibt es noch das Klemmenpaar 13/14 vom Anlasserschütz, damit ist es sogar auch möglich nen Impuls zu bekommen wenn der Dachs startet ;)


    Im Anhang mal ein Bildchen, auf dem die Klemmenpaare merkiert sind ;)