Dieses Forum hat keine Zukunft

  • ^^|__|


    Schaut mal was die Amis gemacht haben :applaus: :applaus: :applaus:


    http://www.magniwork.com/?hop=okolic


    Mit diesem Magnetmotor den man einmal anschuckt und der dann für Jahre weiter laufen wird und dann noch STROM produziert


    WÖRTLICHES Zitat:


    " If you decide to implement magniwork on a full-scale, it will independently power your household,
    meaning, you won't have to pay anything to the power company. Our
    magnetic free energy generator will work by itself :verrueckt: perpetually :verrueckt: , and
    generate 100% free electric energy. "


    Erst heute hab ich gelernt das es keine Perpetumobile gibt ^^ Da müssen dann wohl die Bücher geändert werden^^


    ACH WENNS NUR SOOO einfach wäre Bauanleitung kaufen für :P 170 $ :P und nie mehr ein Cent Strom kaufen müssen :aberglaube: :aberglaube: :aberglaube:



    Na wer ist auch dafür das wir das Forum abschalten und eins für Perpeuus aufmachen ?


    Gruss Scoob der sich mal wieder wundert was es doch alles zu kaufen und vorallem Bauen gibt.


    GEil wärs ja schon aber der :warning: der Physik hat da was dagegen

  • Hi,


    Zitat

    Na wer ist auch dafür das wir das Forum abschalten


    iiich :zocken:


    Hätte dann Zeit ohne Ende .||.
    Mailverkehr würde sich auf ein Minimum reduzieren .||.
    Meine Frau würde mich wieder öfter ausserhalb meines Büros sehen .||.
    Könnte wieder mal unter echte Menschen .||.


    usw. usw. :-)_:-)




















    Will ich das?????


    Nööööööööööööööööööööööö ^^|__|


    Gruß
    Tom

  • Ja Tom das ist doch immer so das die Frauen die Leidtragenden sind oder?
    Und was ist schon Zeit, dass ist ein weitläufiger Begriff finde ich.
    Du weist doch, der Tag hat 24 Stunden und sollten die nicht reichen können noch Überstunden gemacht werden. ^^|__|

  • und sollten die nicht reichen können noch Überstunden gemacht werden.


    und zur Not wird noch zusätzlich die Mittagspause durchgearbeitet. :-)_:-)

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • ....wer das glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen! Grundsätze der Physik und sonstige Wissenschaft werden einfach ignoriert.


    Für die Leichtgläugigen unter euch, es gibt auch eine Bauanleitung für ganz normale autos , die dann mit wasser fahren....klasse sparmöglichkeit...kostet auch so um die 200€...siehe Netz "Wasserauto"

  • Zitat

    die amis--geschäftstüchtig sind die ja , aber.....
    ....wer das glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen! Grundsätze der Physik und sonstige Wissenschaft werden einfach ignoriert.

    Moin zusammen,


    wichtig ist: erstmal ein "Prototyp" basteln, mit eindrucksvollen Bildern und Kommentaren Seriosität vermitteln und dann kassieren! genau wie auf den Finanzmärkten! :-)_:-) Ergebnis ist bekannt............ funktioniert nur für den Urheber |:-(


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • hallo leute,


    so ganz kann ich das hier nicht stehen lassen... es gibt begründbare zweifel, ich hab auch gedacht so ein käse...
    sucht mal nach Prof. Meyl

  • haben uns schon mal nen paar geschäftstüchtige Gewissenlose auf die Nase binden wollen: 30% weniger Sprit durch molekulare Umwandlung des Kraftstoffs durch angebrachte Magneten an der Kraftstoffleitung, und ne Menge Leute aus meinem Bekanntenkreis haben dem sogar Glauben geschenkt, immer mit der Begründung, das haben die Ölmultis bisher alles unter Verschluss gehalten!!! |:-(

  • Wenn das alles so stimmen mag, dann müsste doch theoretisch mit einer magnetischen Legierung auch unsere Pufferspeicher-Mäntel mit Boden und Deckel zusammenhalten, so das man das Schweißen gespart hätte. ))))


    mfg prehalle

    P R E René Schreiber
    Büro: Zum Niederdorf 24
    D- 33790 Halle (Westfalen)
    Tel.: 05201 / 856643
    Email: info@pre-halle.de
    Internet: www.pre-halle.de
    - Produktprogramm: Speichertechnik von 150 Liter - 100.000 Liter Speicherkapazität!
    - Speicher SONDER Bau(individuelle Fertigung) von 150 Liter - 150.000 Liter Speicherkapazität!