BHKW mit Altöl betreiben?

  • Hallo Leute,


    Ich weiß nicht ob ich nun eine dumme Frage stelle aber da ich da zu im Forum und Internet nicht viel finden kann Frage ich nun einfach mal. Kann ich ein BHKW mit alt Öl berteiben? Wenn nicht warum nicht was spricht dagegen das Öl ist doch in großen und vor allem kostenlosen mängen vorhanden.


    Bye Jens


    Also ich meine altes Motoren Öl was mann so aus einem PKW beim Öl wechsel rausbekommt!
    (ist es nicht egal was für ein Öl es ist, kann mann nicht alle arten von Öl verbrennen?)

  • Moin Jens,


    um eine fundierte Antwort zu erhalten musst Du schon verraten welche Art Altöl Du meinst!!


    mfg


    PS: Nein Motorenöl brennt nicht sonderlich gut, rußt aber um so besser. Ausserdem sind die Schwebstoffe im Öl der Tod für jede ESP und ESD.

  • hallo ...ich kenn da jemand der hat das auch gemacht war halt zum teil eine riesen sauerei.. wegen filtern usw.
    irgendwann ist ihm aber der lieferant ausgegangen... warum , weil diesem wiederum die nachweisspflicht über das alte öl auf die füsse gefallen ist..

  • weil diesem wiederum die nachweisspflicht über das alte öl auf die füsse gefallen ist..


    Hm das sehe ich nicht so als Problem an weil Mann das wenn, ja nicht in einem kleinen Kämmerchen machen will sondern ganz so wie es gehört. Dann kann man ja auch belegen wo das Öl geblieben ist.

  • Dann kann man ja auch belegen wo das Öl geblieben ist.

    sorry, wir leben in Deutschland. Hier benötigst Du einen Nachweiss von einem Verwerter mit Zertifikat (Zulassung).
    Du kannst zwar auch versuchen Dir selbst nen Zettel auszustellen - aber ich glaube nicht das die Behörden davon begeistert sind!!


    mfg

  • Hallo,
    die Idee mit dem Altöl mag zwar verlockend sein, aber bei der nicht überwachten Verbrennung in Motoren oder Heizungen können hochgiftige Dioxine (Sevesogift) entstehen! :tot:
    Das ist auch mit der Grund warum eine Nachweispflicht für den Verbleib gefordert wird!


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Moin moin,


    Ich danke euch für eure Meinungen aber das ganze war nicht meine Frage. Ich wollte nicht wissen ob ich das darf und was ich für auflagen erfüllen muss usw.. mir geht es im moment nur um den technischen teil der Frage.


    bye Jens

  • Moin Jens,


    um die technische Seite erörtern zu können benötigen wir aber , wie ich Eingangs schon schrieb, ne Info welches Altöl du "verfeuern" willst. Da gibts ja zig verschiedene Möglichkeiten.


    mfg